Sphatikavarna Nyaya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diamant.jpg

Ein Nyaya ist ein Gleichnis, wie es im Vedanta / Jnana Yoga zur Veranschaulichung gern benutzt wird.

Sphatikavarna Nyaya ist das Gleichnis (Nyaya) von Kristall (Spathika) und Farbe (Varna). Sphatikavarna Nyaya ist das Gleichnis von den Farben im Kristall. Der Sphatika (Kristall) ist rein und hat keine eigene Farbe. Aber wenn ein farbiges Objekt in seiner Nähe ist, reflektiert er dessen Farbe und scheint diese Farbe tatsächlich zu haben, sei es Blau, Rot oder was auch immer. Auf dieselbe Weise ist Brahman oder Atman farblos, makellos und eigenschaftslos, aber die Upadhis, die begrenzenden Eigenschaften, lassen Brahman als eine Erscheinung voller unterschiedlicher Eigenschaften, Namen und Formen erscheinen.

Copyright Divine Life Society

Siehe auch