Prabhava

Aus Yogawiki
Lakshmi als Kamalatmika

1. Prabhava (Sanskrit प्रभव prabhava adj. u. m.) bedeutsam, hervorragend; Entstehung, Ursprung, Quelle, Ausgangspunkt, Ursache, Geburtsort, Herkunft.

2. Prabhava (Sanskrit प्रभाव prabhāva m.) Macht, Majestät, Pracht, Glanz, übernatürliche Kraft, Wunderkraft, Wirkung; (im Ayurveda:) spezifische Eigenschaft (Guna) einer Substanz (Dravya).

Prabhava प्रभाव prabhāva Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Prabhava, प्रभाव, prabhāva ausgesprochen wird:

Prabhava im Ayurveda

Als Prabhava werden Eigenschaften von Nahrungsmitteln oder medizinisch wirksamen Substanzen bezeichnet, die sich im Hinblick auf Geschmack (Rasa), Virya und Vipaka unregelmäßig verhalten. Zum Beispiel hat nach der allgemeinen Regel eine Frucht mit zusammenziehendem Geschmack (Kashaya) scharfen (Katu) Vipaka. Hiervon weicht der Granatapfel (Dadima) ab, da er zusammenziehenden Rasa, aber süßen Vipaka aufweist. Diese spezifische Abweichung wird als Prabhava bezeichnet. Die Zitrone (Bijaka) weicht als saure (Amla) Frucht von der allgemeinen Regel ab, insofern ihr Virya nicht wie zu erwarten erwärmend (Ushna), sondern kühlend (Shita) wirkt.

Der Spirituelle Name Prabhava

Prabhava, Sanskrit प्रभाव prabhāva m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Macht, Majestät, Glanz. Prabhava kann Aspiranten gegeben werden mit Soham Mantra, Hanuman Mantra.

Prabhava heißt Macht, Majestät und Glanz. Bhava heißt auch Liebe oder tiefes Gefühl. Pra heißt das, was dahin führt. Prabhava heißt also, das, was zu großem Gefühl hinführt.

Wenn du den Namen Prabhava hast, dann willst du den Glanz des Göttlichen überall sehen und du weißt, dass hinter allem die Göttliche Wirklichkeit ist. Du willst in der Schönheit und der Großartigkeit der Welt das Wirken Gottes sehen, spüren, erfahren und weitergeben.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Prabhava

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Prabhava oder im Deutschen oder Sanskrit im Alphabet vor oder nach Prabhava stehen:

Siehe auch

Quelle

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Prabhava - Deutsch Macht, Kraft, Pracht, Instr Abl u
Deutsch Macht, Kraft, Pracht, Instr Abl u Sanskrit Prabhava
Sanskrit - Deutsch Prabhava - Macht, Kraft, Pracht, Instr Abl u
Deutsch - Sanskrit Macht, Kraft, Pracht, Instr Abl u - Prabhava

Seminare

Sanskrit und Devanagari

09.07.2023 - 14.07.2023 Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen.
Du lerns…
Ram Vakkalanka
03.11.2023 - 05.11.2023 Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Wochene…
Dr phil Oliver Hahn

Indische Schriften

10.03.2023 - 12.03.2023 Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Prax…
Mahavira Wittig, Kaivalya Meike Schönknecht, Maximilian Hohl
17.03.2023 - 19.03.2023 Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Sarada Drautzburg

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch