Mittelfinger-Mudras

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mittelfinger-Mudras für Verbundenheit und Entwicklung von Kommunikation.

In der Natur verbunden

Mittelfinger-Mudras ein Vortrag von Sukadev Bretz 2018

Der Mittelfinger hat zwei verschiedene Bedeutungen:

  • Im Vedanta steht der Mittelfinger für Tamas, etwas was wir vermeiden wollen. Diese ähnliche Symbolik hat man ja auch im Deutschen mit dem Mittelfinger, den man streckt.
  • Im Kundalini Yoga wie auch im Hasta Samudrika also in der Handlesekunst, steht der Mittelfinger für das Äther Element. Mittelfinger ist in der Mitte und weil der Mittelfinger in der Mitte ist, steht er auch für das, was alles miteinander verbindet. Äther steht für Kommunikation, Äther steht für Weite, Äther steht auch dafür, dass man sich wirklich weit fühlt. Äther ist natürlich auch Vishuddha Chakra und so steht der Äther Finger, der Mittelfinger in Verbindung mit Vishuddha Chakra.

Wenn du zum Beispiel deine Kommunikationsfähigkeit entwickeln willst, kannst du zum einen den Daumen zum Vishuddha Chakra geben, Daumen verstärkt alles.

Du kannst aber auch den Äther Finger zum Vishuddha Chakra hingeben. Du kannst die Finger zum Beispiel so geben und dann diese beiden Finger hierhin oder auch so. Und danach wenn du dann die Arme so nach außen gibst, dann entsteht das Gefühl der Verbundenheit mit allen Menschen überall mit allen Wesen.

Also Mittelfinger Richtung Kehle und dann weit und dich öffnen und ausgedehnt. Du kannst den Äther Finger auch nach oben geben, am besten dann so rum, das soll heißen, du willst dich öffnen für göttlichen Segen, für göttliche Gnade, für das Himmelselement. Man kann auch sagen der Himmel heißt im Sanskrit auch unter anderem Akasha. Und so ist das auch eine Himmelsgeste. Du willst dich öffnen für die Kraft des Himmels.

Du kannst auch den Mittelfinger zur Erde hinbringen, was auch heißen will, du willst dich auch verbinden mit Mutter Erde. So ist auch der Mittelfinger durchaus auch Verbindungsfinger, Kommunikationsfinger, eben Äther Finger Akasha.

Mittelfinger-Mudras Video

Hier ein Video über die Mittelfinger-Mudras, ein Video mit Erläuterungen und Vorführungen von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya:

Mehr zum Thema Mudras

Einige weitere Finger-Mudras

Hier ein paar der fast 200 Finger-Mudras, die du hier im Wiki findest:

Andere Schreibweisen für Mittelfinger-Mudras

Andere Schreibweisen für Mittelfinger-Mudras sind z.B. Mittelfinger Mudras-, Mittelfingermudras-

Seminare

Yogalehrer Ausbildung

08.03.2019 - 15.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 2
Lasse dich in diesem Seminar zum Yogalehrer ausbilden. Woche 2 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Teilnahmevoraussetzung: 1. Woche der Yogalehrer Ausbildung bereits absolviert. – Falls du die…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,
15.03.2019 - 22.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3
Wie bringe ich als Yogalehrer meine Schüler in eine Yoga Stellung und korrigiere sie beim Yoga? In Woche 3 der Yogalehrer Ausbildung wird auch dies Thema sein. Woche 3 der 4-wöchigen Yogalehrer A…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,