Meditation wie fühlt man sich

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meditation wie fühlt man sich? Probieren heißt studieren. Wenn du wissen willst wie man sich fühlt bei der Meditation, dann meditiere doch...

Gefühl der Freude während der Meditation

Meditation wie fühlt man sich

Meditation hat sehr viele Wirkungen. Hier findest du Studien über Meditation: Studien. Meditation ist ein Weg zu Yoga

Das kann ganz unterschiedlich sein. Aber man kann sagen, angenommen du gehst wirklich in die tiefe Meditation, dann spürst du tiefen Frieden. Du fühlst dich verbunden mit einem inneren Wesen. Du hast ein Gefühl des Vertrauens, ein Gefühl auch irgendwo mit allen Wesen, mit einer höheren Wirklichkeit verbunden zu sein, ein Gefühl von Verbundenheit mit der Natur, mit der Erde, mit dem Universum, mit der Weltseele.

In der Meditation ist ein grenzenloses Urvertrauen und eine große Freude. In der tiefen Meditation hast du eine gesteigerte Bewusstheit, auch in der Intensität des Erlebens. Also eine vollständige Ruhe, eine Verbundenheit, eine Freude, eine Intensität und eine Bewusstseinserweiterung: Das ist die Erfahrung der tiefen Meditation.

Es gibt auch andere Stadien in der Meditation. Am Anfang magst du vielleicht deine Knie spüren, Hüfte oder Rücken, gerade wenn du kreuzbeinig sitzt oder du magst ein Kribbeln spüren, eine innere Unruhe. Es kann geschehen.

Es können auch Energieerfahrungen kommen. Du kannst Wogen von Prana, von Lebensenergie spüren. Es kann dir heiß werden, weil irgendwelche Unreinheiten verbrannt werden. Es können auch Schauder der Freude kühl von oben hinunter strömen. Es kann sein, dass innere Emotionen ausgelöst werden, dass Emotionen da sind. Es kann sein, dass plötzlich eine innere Unruhe da ist. Es kann auch sein, dass plötzlich eine grenzenlose Müdigkeit da ist, weil du in letzter Zeit erschöpft warst.

All diese Phänomene kommen und gehen und im Yoga und in der Meditation würdest du das beobachten, es loslassen und dann immer tiefer gehen. Bis du dann zu dem kommst, was du in der Meditation eigentlich fühlst.

Meditation, wie fühlt man sich? Als ein wahres Wesen, als reines Bewusstsein, als Freude, als Stille, als Ausdehnung, als Verbundenheit und als intensive Bewusstheit.

Video: Meditation wie fühlt man sich?

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema "Meditation wie fühlt man sich?"

Ein Vortragsvideo von Sukadev über Meditation Wissen. Vielleicht ist dieses Video von besonderem Interesse für dich, wenn du dich auch interessierst an Meditation.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Meditation

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Meditation:

Meditation wie fühlt man sich? Weitere Infos zum Thema Meditation Wissen und Meditation

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Meditation Wissen und Meditation und einiges, was in Verbindung steht mit Meditation wie fühlt man sich?

Seminare

Meditation

08.03.2019 - 10.03.2019 - Yoga Sutra Meditation
Die Yoga Sutra Meditation ist ein authentischer Leitfaden, der über unmittelbar nachvollziehbare und anwendbare Stufen zu einer Erweiterung der Selbstwahrnehmung und somit des Bewusstseins führt.…
Erkan Batmaz,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Vipassana Meditation und sanfte Yoga Flows
Einführung in die Methoden der Vipassana Meditation und Achtsamkeitspraxis, unterstützt von fließenden und sanften Yoga Asanas werden Inhalt dieser Tage sein. Du wirst Sitzmeditation, achtsame K…
Marco Büscher,


Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

08.03.2019 - 10.03.2019 - Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Pr…
Rama Schwab,Mohini Christine Wiume,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Praktische Schritte zum inneren Frieden
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes…
Shivakami Bretz,


Multimedia

Sakshi Bhav-Meditation mit Shivakami

Meditation: Aktiviere deine Energien und dehne deine Bewusstheit aus

Bhakti Yoga Meditation: Die göttliche Gegenwart erfahren

Meditation: Wortlose Bewusstheit: Alles ist wahrhaftig Brahman

Achtsamkeits-Meditation: Beobachte und löse dich vom Beobachtbaren

Kurze Beobachtungs-Meditation – auch für den Alltag

Atem-Meditation: Konzentration zwischen die Augenbrauen

Blitzentspannung Atembeobachtung Oberlippen – Meditation

Mantra-Meditation in 6 Schritten

Kurze Shiva-Shakti-Meditation

Achtsamkeitsmeditation auf den Atem 4-4

Sahasrara Chakra Erd-Himmels-Meditation

Achtsamkeitsmeditation auf den Atem 3-4

Rosen-Meditation im Sahasrara Chakra

Html5mediator: not a valid URL

Phantasiereise zu Lakshmi

Achtsamkeitsmeditation für den Körper 1-4

Sahasrara Chakra Segens-Meditation