Gegenüber

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gegenüber‏‎ kann eine Präposition sein, Gegenüber kann ein Substantiv sein. Gegenüber als Substantiv bezeichnet die Person, die einem gegenüber sitzt oder mit der man gerade spricht. So sagt man, dass man mit seinem Gegenüber eine schöne Unterhaltung hatte. Es gibt auch ein Gegenüber bei einem Bankett oder bei einem Festessen.

Gegenüber‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Gegenüber kann auch die Hausfront sein, die gegenüber ist. So kann man sagen, dass man seine Vorhänge zuziehen sollte, damit die Menschen von gegenüber einen nicht sehen. Gegenüber ist aber eben auch eine Präposition bzw. ein Adverb und besagt, auf der entgegengesetzten Seite. Man kann z. B. sagen: „Gegenüber vom Krankenhaus gibt es einen Heilpraktiker.“ Hier ist es eine Präposition. Oder man kann als Adverb sagen: „Er wohnt direkt gegenüber.“ Oder man kann sagen: „Das Büro meines Kollegen ist direkt gegenüber.“

Gegenüber yogisch betrachtet

Mache Gott zu deinem Gegenüber, wenn du ihn nicht mit dir als eins sehen kannst. Im Vedanta wird gesagt: „Aham Brahmasmi. Ich bin eins mit Gott, ich bin Brahman. Ayam Atma Brahman. Dieses Selbst ist Brahman.“ So ist die tiefste Aussage im Yoga-Vedanta-System, dass du tief im Inneren göttlich bist. Aber im Alltag ist es schwierig, Gott als sein inneres Selbst zu sehen. Leichter ist es, Gott als Gegenüber zu sehen, als persönlichen Gott.

Und so gibt es das Konzept von Ishta Devata, eigentlich der Lieblingsaspekt Gottes, den man als Gegenüber sehen kann, mit dem man sprechen kann, zu dem man beten kann, den man um Führung bitten kann und zu dem man dankbar sein kann. Dieses Prinzip von Gott als Gegenüber ist ganz charakteristisch für alle monotheistischen Religionen, es gibt es aber auch z. B. im Hinduismus, selbst in den polytheistischen Religionsinterpretationen vom Hinduismus wählen sich die Gottesverehrer einen Gott aus, der ihr Gegenüber ist. In den vedantischen Traditionen, man könnte sagen, in den monistischen oder pantheistischen Traditionen, kann man sich trotzdem Gott als Gegenüber vorstellen und solange man in der Dualität ist, kann man mit Gott als Gegenüber kommunizieren und sich von ihm oder auch von der Göttin geführt fühlen.

Gegenüber‏‎ Video

Vortragsvideo mit dem Thema Gegenüber‏‎:

Einige Infos zum Thema Gegenüber‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Gegenüber‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gegenüber‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Gegenüber‏‎, aber für dich vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Gegenteil‏‎, Gegensatz‏‎, Gefüllt‏‎, Gegrillt‏‎, Gehend‏‎, Geisteskrankheit‏‎.

Kriyas Seminare

02.08.2019 - 11.08.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv B - Hatha Yoga Pradipika
Hatha Yoga - Eine Rolltreppe zum inneren Frieden in 9 Tagen. Reines Üben der Asanas ohne Verbindung zu ihren spirituellen Wurzeln führt oft zum Verlust der Inspiration. Das Ziel des Yoga ist inne…
Swami Saradananda,Christian Bliedtner,
01.11.2019 - 03.11.2019 - Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verd…
21.02.2020 - 23.02.2020 - Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verd…
Jyotidas Neugebauer,
10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D2 - Raja Yoga
Das Yoga Sutra des Patanjali Raja Yoga: Ausführliche Erläuterung des Yoga-Sutra von Patanjali, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel und praktischen fortgeschrittenen Meditationen. Zusammenfa…
Shivakami Bretz,Karuna M. Wapke,

Gegenüber‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Gegenüber‏‎? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Gegenüber‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.