Bitten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bitten‏‎ heißt, jemanden in höflicher Form befragen, sich an jemanden in höflicher Form wenden, um ihn darum zu bitten, einem etwas zu geben. Also, eine Bitte aussprechen heißt bitten, jemanden fragen, ob er oder sie etwas Bestimmtes tun kann, und es gibt es auch als freundlich Dativ: „Darf ich Sie zum Essen bitten?“ Bitten kann heißen, um etwas bitten, man kann jemanden irgendwo hin bitten und es gibt auch mehrere Sprechformeln, z.B. eben: „Ich bitte Sie.“ Das heißt, man will höflich sagen: „Das war jetzt nicht richtig, was Sie gesagt haben.“ Oder, „ich bitte dich“, was auch heißt, etwas nicht zu tun, was man nicht mag oder was nicht höflich ist.

Bitten‏‎ ist ein Verb im Kontext von Tugenden

Man kann eben auch sagen, „darf ich bitten“, wenn man z.B. jemanden auffordern will, zu tanzen oder wenn man Menschen zu Tisch bitten will. Wenn man sagt, „bitten und betteln“, dann ist das sehr intensiv, man will jemand andauernd um etwas bitten. Jesus sagte: „Bittet, so wird euch gegeben.“ In diesem Sinne kann man Gott um etwas bitten. Nicht immer bekommt man es dann, wenn man es will und es gibt auch die Aussage, man kann Bestellungen ans Universum geben. Aber egal, ob man zu Gott betet oder Bestellungen ans Universum schickt, man öffnet sich so. Und wenn es karmisch so möglich ist, dann kann die Bitte erfüllt werden, dann kann das Gebet erfüllt werden.

Videovortrag zu Bitten‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Bitten‏‎:

Bitten‏‎ - wo und wie? Erfahre einiges über Bitten‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Bitten‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Bitten‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Bitten‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Bitten‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Bitten‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Böse, Bittend‏‎, Bitte‏‎, Bürde‏‎, Charakterfest‏‎, Dämonisch‏‎, Charakterfestigkeit‏‎, Introvertiert.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Bitten‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

03. Feb 2019 - 08. Feb 2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1
Hier lernst du die Grundlagen, wie man als Yogalehrer Menschen in Yoga und Meditation unterrichtet. Woche 1 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Swami Divyananda,Kalyani Friedrich,
03. Feb 2019 - 15. Feb 2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1+2
Ein Teil der Ausbildung zum Yogalehrer. Lerne, wie du Kurse in Hatha Yoga etc. geben kannst. Woche 1 und 2 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Swami Divyananda,Kalyani Friedrich,
03. Feb 2019 - 03. Mär 2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Swami Divyananda,Kalyani Friedrich,


Zusammenfassung

Bitten‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Tugenden.