Dynamisches Nabho Mudra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dynamisches Nabho Mudra ist eines der Zungen-Mudras. Nabho Mudra heißt auch Himmels-Mudra, Nabho hat etwas mit Himmel zu tun. Aber vielleicht hast du auch schon andere Mudras kennengelernt, es gibt ja auch Arm-Mudras, die Sukadev als Himmels-Mudra bezeichnet. Bei den Zungen Mudras, dem Nabho Mudra hier geht es nur um die Zunge.


Übungsvideo - Dynamisches Nabho Mudra - zur Öffnung beider Nasenlöcher und Überwindung des Nies- und Hustenreizes

In diesem Übungsvideo zum Mitmachen erläutert dir Sukadev, wie du mit Hilfe des Dynamischen Nabho Mudras beide Nasenlöcher öffnen kannst, wenn sie durch Schnupfen oder ähnliches verschlossen sind. Darüber hinaus kannst du mit dieser Übung den Niesreiz überwinden.


Begleittext zum Übungsvideo - Dynamisches Nabho Mudra - zur Öffnung beider Nasenlöcher und Überwindung des Nies- und Hustenreizes

Nabho Mudras sind Zungen-Mudras am Gaumen. Du gibt die Zunge an den Gaumen, das ist Nabho Mudra. Es gibt vorderes Nabho Mudra, mittleres Nabho Mudra, hinteres Nabho Mudra und es gibt dynamisches Nabho Mudra. Gut, es gibt auch noch linkes Nabho Mudra und rechtes Nabho Mudra.

Dynamisches Nabho Mudra heißt, an der Mittellinie des Gaumens gibst du die Zunge vor und zurück. Wenn du das machst, dann kann es geschehen, dass beide Nasenlöcher sich öffnen. Es kann auch passieren, dass es plötzlich leichter ist, beide Nasenlöcher offen zu halten. Und wenn beide Nasenlöcher offen sind, dann ist das ein Zeichen dafür, dass die Sushumna, die feinstoffliche Wirbelsäule, sich öffnet.

Eine sehr praktische Anwendung von dynamischen Nabho Mudra ist Niesreiz überwinden oder auch Hustenreiz. Falls du mal einen Vortrag gibst, z.B. vor einer Live-Kamera und du hast einen Niesreiz oder einen Hustenreiz, dann kannst du erstmal lächeln und die Zunge ein paar Mal am Gaumen vor- und zurückgeben und in den meisten Fällen wird dann der Niesreiz aufhören. Oder auch wenn du Wechselatmung üben willst und die Nasendurchgänge nicht ausreichend offen sind, auch bei Kapalabhati, ein paar Mal die Zunge vor und zurück, und gerade wenn du es in den Morgenstunden machst, kann es dabei passieren, dass die Nasendurchgänge sich öffnen.


Variationen des Nabho Mudras

Nabho Mudra ist eine Form der Zungen-Mudras und wird in 6 verschiedenen Varianten unterteilt

Verschiedene Zungen Mudras in der Übersicht

Weitere Zungen Mudras sind:

Weiterführende Informationen findest unter den Hauptstichwörtern der einzelnen Hauptvarianten Kleines Khechari Mudra, Jihva Bandha sowie hier unter Mudra und Zungen Mudra.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Energiearbeit

15.03.2019 - 17.03.2019 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Milla Ganz,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga und Pendeln
Alles Leben ist Energie und fast jeder kann pendeln! Du erlernst, wie du dich vorbereitest und einstimmst, um deine eigene Pendelkraft optimal nutzen zu können. An praktischen Beispielen übst du…
Nicole Wilken,Ilona Bergmann,

Asana Intensivseminare

10.03.2019 - 15.03.2019 - Dana® Aerial Yoga Intensiv
Eine ganz neue Art Yoga zu erleben! Das Seminar ist die Fortführung des Seminars DANA® AERIAL YOGA. Täglich 4-5 Stunden am Tag im Tuch! Wir wiederholen die Basics und du lernst weitere wundervol…
Daniela Dhanya Meggers,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Okido Yoga
Oki do Yoga, gegründet von Masahiro Oki Sensei, ist eine moderne Version des klassischen Yoga, kombiniert mit dem japanischen Zen. Der Fokus liegt nicht nur auf Yoga Stellungen, sondern auf einem…
Eric Vis Dieperink,


Weitere Seminare zum Thema bzw. im indirekten Zusammenhang