Dipti

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shiva in Meditation - Gemälde von Michael Ball im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg

Dipti (Sanskrit दीप्ति dīpti f.) Strahlen, Leuchten, Glanz. Dipti ist ein Nomen Actionis der Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu) dīp und bedeutet: das Flammen, Flamme, heller Glanz, glänzende Anmut; der blitzschnelle Flug eines Pfeils; Lack (Laksha); Messing. Dipti ist weibliches Sanskrit Substantiv, welches auf Deutsch übersetzt werden kann mit Flamme, Glanz, Anmut.


Der spirituelle Name Dipti

Dipti, Sanskrit दीप्ति dīpti f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Strahlen, Leuchten, Flamme, heller Glanz. Dipti kann Aspirantinnen gegeben werden mit Gayatri Mantra.

Dipti ist ein spiritueller Name für Aspirantinnen mit Gayatri Mantra. Dipti heißt strahlen, leuchten, Flammen, Glanz, heller Glanz. Dipti wird auch übersetzt als glänzende Anmut. Dipti komt von dip und heißt leuchten und strahlen (als Verb), und Dipti ist also das, was leuchtet, das was strahlt. Wenn du den Namen Dipti hast, dann soll es heißen, du willst auch leuchten, du willst auch strahlen, du willst das Gute in die Welt hineinbringen.

Du willst auf gute Weise viel Gutes bewirken. Sei also Dipti, sei jemand, der leuchtet und strahlt. Sei jemand, der Gutes in die Welt hineinbringt, strahle Freude aus, strahle Weisheit aus, strahle gute Handlungen aus, strahle Optimismus aus und strahle das Leuchten des Göttlichen durch dich aus. Denn natürlich, alles Leuchten kommt nicht von dir, sondern es kommt von Gott. Sei dir bewusst, hinter allem und was auch immer geschieht, ist das Leuchten und Strahlen des Göttlichen.

Dipti दीप्ति dīpti Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Dipti, दीप्ति, dīpti ausgesprochen wird:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Dipti

Siehe auch

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Flamme, Glanz, Anmut. Sanskrit Dipti
Sanskrit Dipti Deutsch Flamme, Glanz, Anmut.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch