Dipta

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Dipta (Sanskrit: दीप्त dīpta adj., m. u. n.) ist das PPP der Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu) dīp und bedeutet: flammend, brennend, heiß, strahlend, glänzend, glanzvoll; Unglück verheißend; hell, schrill; Löwe; Zitronenbaum (Matulunga); eine bestimmte entzündliche Krankheit der Nase; Asant, Asafoetida (Hingu); Gold.


2. Dipta (Sanskrit: दीप्ता dīptā f.) Ruhmeskrone (Langali); Ballonrebe (Indravalli); Österreich-Wolfsmilch (Saptala); Realgar (auch Rubinschwefel, rotes Arsenik sowie als Pigment Rauschrot genannt): ein Arsen-Schwefel-Mineral; ein bestimmter Ton in der Musik.


Siehe auch