Die Göttin in dir

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Göttin in dir: „Die Göttin in dir“ ist ein Seminartitel bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Der Archetyp der Göttin spielt in vielen Kulturen eine wichtigte Rolle, so auch in der Yoga-Philosophie.

Sukadev über "Die Göttin in dir"

Ich möchte nicht zu sehr über das Seminar sprechen, sondern über das Konzept „Die Göttin in dir“ reden. Es wäre natürlich am Besten, du besuchst selbst diese Seminar in unserem Haus in Bad Meinberg und machst dir selbst ein Bild zum Thema.

Zu diesem Seminar kommen zugegebener Weise hauptsächlich Frauen. Frauen fühlen sich als Göttin. Männer würden vielleicht eher das Seminar mit dem Titel: „Der Gott in dir“ besuchen. Auch Männer haben allerdings die Göttin in sich.

In der indischen Mythologie wird Gott in männlichen Gestalten und in weiblichen Gestalten verehrt. Zu den männlichen Gestalten gehören Vishnu, Krishna, Ganesha, Hanuman, Rama und Shiva. Lakshmi, Durga, Kali, Saraswati, Tripura Sundari, Sarasvati und Zehn Mahavidyas sind die weiblichen Gestalten von Gott.

In den schamanischen Religionen und Kulturen ist dies auch zu finden. Dort spielen die Göttinnen und die göttliche Mutter eine wichtige Rolle. Im Kundalini Yoga finden wir die kosmische Shakti als Kundalini. Die kosmische Energie ist in uns. Auf gewisse Weise können wir sagen, dass es nicht nur die Göttin in uns gibt, sondern alle Göttinnen sind in uns.

  • Durga, die reitende Göttin auf ihrem Tiger, ist die Göttin in uns, als Jemand, die andere beschützen will und die wie eine Mutter für andere da sein will. Sie will anderen helfen, sich zu entwickeln und sie zugleich auch schützen.
  • Kali ist die Göttin der Zerstörung. Sie wird auch die dunkle Göttin genannt. Kali ist in uns als diejenige, die uns die Kraft geben will, Ungerechtigkeit zu beseitigen, das Negative abzustellen und in uns die schlechten Gewohnheiten zu bekämpfen. Sie will letztlich das Gute in uns fördern. Kali ist auch als Göttin in uns.

So kannst du die äußeren Aspekte der Göttinnen, als die Göttin in uns sehen. Wir können diese kultivieren. Dies ist eine sehr schöne Vorstellung. Tief im Inneren sind wir göttlich. Alle Götter und Göttinnen sind auch in uns.

Letztlich heißt es: Makrokosmos ist Mikrokosmos. Was es im Universum gibt, ist auch in uns zu finden. Die kosmischen Kräfte, die wir als Göttin bezeichnen, sind auch in dir vorhanden. Die göttlichen Kräfte, die man als Gott bezeichnen kann, sind ebenfalls in dir.

In diesem Sinne, spüre die Göttin in dir. In dem Seminar: „Die Göttin in dir“ kannst du dieses erfahrbar machen und spüren.

Mehr Informationen über das Seminar bekommst du auf unseren Internetseiten. Unter dem Stichwort „Göttinnen“ erfährst du weitere Informationen zu diesem Seminar.

Video Die Göttin in dir

Kurzes Vortragsvideo über Die Göttin in dir :

Sprecher/Autor/Kamera/Produktion: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Die Göttin in dir Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Die Göttin in dir :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Die Göttin in dir, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Die fünf Sinne, Didgeridoo, Dharana Yoga - Konzentriere dich aufs Wesentliche, Die Kunst des Alleinseins, Die Kunst Entscheidungen zu treffen und die Psychologie der Wahl, Die Welt ist Klang.

Bhakti Yoga Seminare

19.06.2021 - 25.06.2021 - Yajna Woche im Allgäu - 108 Stunden vedische Feuerzeremonie
Eine Zeremonie für Heilung und Reinigung. Durch die Rezitation des Gayatri Mantras nähren wir um den Zeitraum der Sommersonnenwende ein spirituelles Feuer mit großer, universeller Lichtkraft bei…
20.06.2021 - 20.06.2021 - Mantra-Konzert mit Frauke Richter
Konzert - Tag der offenen Tür (angelehnt an den 21.6.: Sommeranfang, Sommersonnenwende, Weltyogatag) 13:30-14:30 Uhr
21.06.2021 - 21.06.2021 - Mantra-Konzert mit Shankari online
Konzert zum Weltyogatag Kostenlose Veranstaltung Zeit: 21:10 – 22:00 Uhr https://youtu.be/k_afI17BtnM
27.06.2021 - 02.07.2021 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti -Yogalehrer Weiterbildung online
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
27.06.2021 - 02.07.2021 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
27.06.2021 - 02.07.2021 - Themenwoche: Pure Bhakti und Kommunikation
Wir möchten dich herzlich zu einer ganz besonderen Mischung aus Pure Bhakti und Kommunikation einladen. Jeden Tag aufs Neue beleuchten wir, wie Kommunikation mit Mitgefühl uns auf dem Weg der lie…