Didgeridoo

Aus Yogawiki

Didgeridoo Didgeridoo ist vermutlich eines der ältesten Musikinstrumente der Menschheit, welches heute noch verwendet wird.

Didgeridoo - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Herkunft Didgeridoo

Didgeridoo ist ein australisches Musikinstrument. Klassischerweise ist es ein längerer Ast, dessen Mitte von Termiten ausgehöhlt wurde. Damit kannst du wunderschöne Klänge machen.

Didgeridoo im spirituellen Kontext

Heutzutage zählt das Didgeridoo auch im Westen zu einem Instrument, das man mit Mantramusik verbinden kann, dass man mit anderen Klanginstrumenten verwenden kann und man kann das Didgeridoo für die Einleitung der Meditation verwenden. Ebenso kann man dieses Instrument mit anderen Obertonintrumenten kombinieren. In vielen Obertonchören spielt das Didgeridoo eine Rolle. Das Didgeridoo hat etwas Urtümliches. Es kann dich tief in der Seele berühren, bringt dich zum Schwingen und zum Klingen. Wenn du das Didgeridoo spielen kannst, nutze es zum Beginn oder als Abschluss von Yogastunden oder Meditationen. Ebenfalls kannst du dieses Instrument auch zu Beginn oder Endes des Tages spielen.

Video Didgeridoo

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Didgeridoo :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Didgeridoo Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Didgeridoo :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Didgeridoo, dann könnte für dich auch interessant sein Diätprodukte, Dharana Yoga - Konzentriere dich aufs Wesentliche, Derb, Die fünf Elemente, Die Göttin in dir, Die Kunst Entscheidungen zu treffen und die Psychologie der Wahl.

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/naturspiritualitaet-und-schamanismus/?type=2365 max=6