Gestalt

Aus Yogawiki
Freude ananda sonnenuntergang allein.jpg

Mit Gestalt wird die sichtbare äußere Erscheinung von Personen, aber auch die äußere Form, Kontur, Silhouette von Lebewesen bezeichnet. Gestalt kann auch den Körper durch den wir wirken bezeichnen.

In Romanen gibt es die von dem Autor ausgedachten Gestalten. Auch eine unbekannte Person, die zum Beispiel im Dunklen nicht genau erkennbar ist wird als Gestalt bezeichnet.

Siehe auch

Literatur

Seminare

Psychologische Yogatherapie

01.09.2024 - 06.09.2024 Kraftvolle Stille - Zeit für seelisches Aufräumen
Ein konzentriertes persönliches Sinn-Seminar, inspirierend mit Meditation und Selbstreflexion.
Nicht immer ist es Zeit, loszulegen und Neues anzupacken.
Bisweilen ist Innehalten angesagt…
Susanne Sirringhaus
06.09.2024 - 08.09.2024 Schattentransformation - von der Krise zur Klarheit
Jede ernsthafte spirituelle Entwicklung verläuft eher spiralförmig als geradlinig. Sie ist von Perioden der Suche, Krise und Dunkelheit begleitet. Die "tiefe Nacht der Seele"( Meister Eckart) gehört…
Maharani Fritsch de Navarrete