Alanasana

Aus Yogawiki

Alanasana, Sanskrit आलानसन ālānasana n., deutsche Bezeichnung Hohe Halbmond-Stellung, ist ein Yoga Asana, eine Yoga Pose. Alanasana gehört zu den Variationen von Virabhadrasana. Wortbedeutung: Alana (ālāna) - u.a das Binden, Mittel zum Binden; Pfosten an dem Elefanten festgebunden wurden; Asana - Stellung.

Alanasana, Hohe Halbmond-Stellung

Alanasana Video

Hier eine Video Anleitung von und mit Sukadev Bretz zur Yoga Pose Alanasana:

Alanasana - Beschreibung der Asana

Alanasana, die hohe Halbmondstellung, der hohe Halbmond gehört zu den Rückbeugen und auch zu den Stellungen, die besonders die Oberschenkelmuskeln stärken. Manche nennen auch Alanasana eine Virabhadrasana Variation.

Alana heißt binden als Verb und als Substantiv heißt es Pfosten. Alana ist auch der Pfosten an dem Elefanten fest gebunden wurden. Was das jetzt genau mit dieser Stellung zu tun hat, kann man sich überlegen. Aber vermutlich gleicht die Stellung einer breiten Basis und ist oben gerade. Und so hast du eine gewisse Stärke und Festigkeit.

Schritte, um in die Asana zu kommen:

  1. Ausgangsposition kann der Fersensitz sein. Du könntest es auch aus dem Stehen heraus machen.
  2. Aus dem Fersensitz kommst du dann zum aufgerichteten Kniesitz und gibst dann den rechten Fuß nach vorne, weit genug nach vorne und stellst den linken Fuß auf und hebst das linke Knie hoch.
  3. Dann gibst du die Hände vor dem Brustkorb zusammen und hebst dann die Arme senkrecht nach oben. Der Oberschenkel des vorderen Beines ist dabei parallel zum Boden was heißt, meist musst du tiefer gehen als das angenehm ist.
  4. Wenn du Alanasana eine Weile geübt hast, kannst du entweder im Fersensitz entspannen oder in der aufgerichteten Stehhaltung, je nach dem was als nächstes kommt.

Noch ein paar Hinweise: Du kannst eben auch über das Stehen zur anderen Seite kommen. Viele machen ja auch Alanasana entweder aus dem Sonnengruß heraus oder um dabei beim Sonnengruß Oberschenkel und Gesäßmuskeln, Gleichgewichtssinn zu stärken. Manche machen auch Alanasana im Rahmen der Sirabhadrasana Variation aus dem Stehen heraus.

Alanasana - Wirkung

Diese Stellung stärkt die Oberschenelmuskeln, Quadrizeps und Gesäßmuskeln, Gluteus. Gleichzeitig ist es eine gute Stellung zur Öffnung des Brustkorbs. Wenn du sie so hältst, ist diese Alanasana Stellung besonders klar. Du hast eine breite Basis und du bist oben aufgerichtet. Und das ist eben dieser starke Pfosten.
Die Stellung kann auch zur Rückbeuge werden wenn du die Arme weiter zurückgibst und hoch zur Decke hinschaust. Die Stellung gehört auch zu den Übungen, die das Heldenhafte entwickeln, eine Stärke aber eben auch, dass du bei deinen Entschlüssen bleibst wie ein Pfosten.
Wenn du eine breite Basis hast für deine Entschlüsse, dann kannst du Vieles bewirken. Du kannst zum Himmel hoch gehen und dich mit der Erde verbinden.

Alle Variationen und weitere Informationen von Alanasana findest du auf unseren Webseiten Yoga Wiki Hauptseite, Yoga Vidya Hauptseite und auch in der Yoga Vidya App für iPhone oder Android.

Klassifikation von Alanasana

  • Dehnungsrichtung: Alanasana gehört zu den Rückbeugen.
  • Körperhaltung: Dieses Asana, diese Yoga Übung, gehört zu den Stehhaltungen.
  • Level: Anfänger, Mittelstufe
  • Grundstellung: Alanasana ist eine Variation von Virabhadrasana, Virabhadrasana.

Quellen

Alanasana findet man beschrieben in folgenden Werken/Quellen/Orten:

  • Verschiedene Fundorte im Internet, in Yoga Büchern sowie aus Yoga Handbüchern

Alternative Schreibweisen

Alanasana kann auch geschrieben werden आलानसन, ālānasana, Alanasana, alanasana, Alanasana, Alana Pitha, Alanasan.

Siehe auch


Andere Asanas

In der Yoga Wiki Asana Liste von A-Z gibt es über 5000 Asanas. Hier einige Links zu Asanas im Alphabet vor oder nach Alanasana:

Alanasana ist eine Variation von Virabhadrasana:

Ganzheitliche Massage Ausbildung Seminare

19.05.2024 - 24.05.2024 Ayurveda Rücken-Massage Ausbildung
Eine Ayurveda Ausbildung, in der du erfährst und übst, wie man richtig den Rücken massiert. Du lernst in dieser Ayurveda Ausbildung gezielte ayurvedische Maßnahmen zur Prävention und Besserung bei Rü…
Galit Zairi
24.05.2024 - 31.05.2024 Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke aufe…
Galit Zairi

Ausbildungen