Zähigkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zähigkeit ist die Fähigkeit eines Menschen, auch bei Widerständen weiterzumachen. Zähigkeit in der Werkstoffkunde ist die Widerstandsfähigkeit eines Werkstoffes gegen Rissausbreitung und Bruch. Wenn ein Tofusteak zäh ist, ist das nicht so gut.

Meditation-Berge.jpg

Auch wenn ein Meeting von Zähigkeit geprägt ist, dann geht es nicht richtig voran. Aber es ist gut seine Ziele mit Zähigkeit zu verfolgen. Wenn jemand diese Art Zähigkeit bei seinen wichtigen Anliegen hat, kann er es weit bringen. Wenn aber Verhandlungen von großer Zähigkeit charakterisiert sind, dann ist das kein gutes Zeichen. In diesem Yoga Wiki Artikel soll es um Zähigkeit als menschliche Fähigkeit gehen.

Zähigkeit - eine Tugend. Was versteht man unter Zähigkeit? Was will man mit diesem Begriff sagen? Wozu ist Zähigkeit hilfreich? Was sind Synonyme (ähnliche Begriffe), was sind Antonyme (Gegenteile) von Zähigkeit?

Zähigkeit als hilfreiche Tugend

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Liebe Kind Katze Tier.JPG

Wenn du Veganer werden willst, brauchst du eine gewisse Zähigkeit, du brauchst Zähigkeit von verschiedenen Standpunkten aus. Zunächst mal brauchst du eine Zähigkeit, weil dein sich Körper umstellen muss, du wirst öfters mal in Versuchung geraten, es mag sein, dass dein Unterbewusstsein wieder Wünsche hat auf anderes, du kannst das zur Kenntnis nehmen und sagen: "Ja, ich habe mich entschieden, ich bin Veganer."

Es mögen andere Gedanken kommen, da hast du Zähigkeit und sagst: "Ich bin Veganer." Andere mögen dann auf dich zu kommen und sagen: "Ach, lass das doch oder iss doch mal ein Stück Fleisch, du hast doch früher Schnitzel gerne gemocht und deinen Milchkaffee. Was soll diese ganze Sojamilch oder diese Hafermilch?"

Da brauchst du eine gewisse Zähigkeit, zu sagen: "Nein, ich bin Veganer. Es tut mir gut." Nach einer Weile wird sich dein Körper daran gewöhnen und du wirst gar keine Wünsche mehr haben nach irgendwas anderem als veganen Nahrungsmitteln. Und selbst wenn ab und zu mal ein bisschen Wunsch kommt, er ist nicht mehr stark. Du wirst nämlich im Lauf der Zeit finden, dass praktisch jedes tierische Produkt heute du auch in veganer Form haben kannst.

Liebe Tier Hund Katze.JPG

Es gibt vegane Schokolade, vegane weiße Schokolade, veganen Kuchen, vegane Torten, vegane Wurst, veganes Huhn, was auch immer du dir vorstellen kannst. Aber die allervegansten Produkte sind ja Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Obst und Gemüse und Salate. Wenn du eine gewisse Zähigkeit hast, wird dein Körper und deine Psyche genau das wollen.

Auch gibt es eine Zähigkeit im Umgang mit anderen. Am Anfang, wenn du Veganer geworden bist, werden dich Menschen immer wieder versuchen, zu bekehren, doch etwas anderes zu essen, es nicht so eng zu sehen. Wenn du eine Weile zäh genug gewesen bist, werden die Menschen verstanden haben das es sinnlos ist.

Daher ist eine gewisse Konsequenz und Kompromisslosigkeit und nicht in Versuchung zu kommen, wichtig, denn wenn du dich immer wieder überreden lässt, werden Menschen für den Rest deines Lebens immer wieder probieren, dich zu überreden. Wenn du aber Zähigkeit hattest, werden Menschen es verstehen.

Eine gewisse Zähigkeit ist auch wichtig, wenn du andere überzeugen willst. Viele werden festgestellt haben, die schon seit zehn oder zwanzig Jahren Vegetarier sind, dass ihre Umgebung immer vegetarischer wird. Menschen, die früher viel Fleisch gegessen haben, essen wenig Fleisch, manche sind zu Vegetariern geworden, manche sogar zu Veganer.

Es braucht manchmal einen langen Atem. Und ich bin ja der Überzeugung, langfristig wird unsere menschliche Kultur vegan werden, denn es ist die einzig logische Weise, zu leben, für die Umwelt, für die Tiere und für die Gesundheit. Daher habe etwas Geduld, habe etwas Zähigkeit, habe eine gewisse Konsequenz und Durchhaltevermögen.

Vor vierzig Jahren waren Vegetarier eigenartig, noch vor fünf Jahren waren Veganer eigenartig. Heute, im Jahr 2015, gelten Veganer als Vorreiter. Die, die vor fünf Jahren Veganer geworden sind und Zähigkeit bewiesen haben, können sich heute fühlen als Pioniere, in fünf Jahren vielleicht noch mehr. Daher, habe Ausdauer, habe Zähigkeit und vertraue darauf, dass letztlich Mitgefühl langfristig gewinnen wird.

Zähigkeit - Antonyme und Synonyme

Meditation-berge.jpg

Persönlichkeitsmerkmale und Tugenden versteht man am besten in ihrer Beziehung zueinander. Hier einige Hinweise, wie man Zähigkeit in Beziehung zu anderen Fähigkeiten und Verhaltensweisen sowie in Bezug auf Laster sehen kann:

Ähnliche Eigenschaften wie Zähigkeit - Synonyme

Ähnliche Eigenschaften wie Zähigkeit, also Synonyme zu Zähigkeit sind z.B. Beharrlichkeit, Ausdauer, Standhaftigkeit, Unerschütterlichkeit, Entschlossenheit, Festigkeit.

Ausgleichende Eigenschaften

Jede Eigenschaft, jede Tugend, die übertrieben wird, wird zu einer Untugend, zu einem Laster, einer nicht hilfreichen Eigenschaft. Zähigkeit übertrieben kann ausarten z.B. in Aufdringlichkeit, Penetranz, Lästigkeit, Zudringlichkeit. Daher braucht Zähigkeit als Gegenpol die Kultivierung von Hingabe, Loslassen, fließen lassen.

Gegenteil von Zähigkeit - Antonyme

Zu jeder Eigenschaft gibt es ein Gegenteil. Hier Möglichkeiten für Gegenteil von Zähigkeit, Antonyme zu Zähigkeit :

Zähigkeit Antonyme auf einen Blick

Antonyme Zähigkeit, also Gegenteile, sind Hingabe, Loslassen, fließen lassen, Laschheit, Energielosigkeit, Desinteresse, Teilnahmslosigkeit, Gleichgültigkeit.

Zähigkeit und die großen Temperamentgruppen

Entwicklung von Zähigkeit

Zähigkeit ist eine positive Eigenschaft, die dem Charakter gut tun kann. Vielleicht willst du ja Zähigkeit kultivieren. Hierzu einige Tipps:

  • Nimm dir vor, eine Woche lang diese Eigenschaft der Zähigkeit zu kultivieren.
  • Fasse den Entschluss: "Während der nächsten Woche will ich die Eigenschaft, Zähigkeit bewusst mehr zum Ausdruck bringen. Ich freue mich darauf, in einer Woche ein zäherer Mensch zu sein."
  • Nimm dir vor, jeden Tag mindestens eine Handlung auszuführen, die Zähigkeit ausdrückt. Tue jeden Tag etwas, was du sonst nicht tun würdest, was aber diese Tugend zum Ausdruck bringt.
  • Wenn du morgens aufwachst, dann sage eine Affirmation, z.B.: Ich entwickle Zähigkeit.
  • Am Tag wiederhole immer wieder eine Autosuggestion, Affirmation wie z.B.: Ich bin zäh.

Affirmationen zum Thema Zähigkeit

Liebe Pferd Kind Tier.JPG

Hier einige Affirmationen für mehr Zähigkeit. Unter dem Stichwort "Affirmation" und "Wunderaffirmationen" erfährst du mehr zu Funktion und Wirkungsweise von Affirmationen. Nicht alle unten aufgeführten Affirmationen passen - nutze diejenigen, die für dich stimmig erscheinen.

Klassische Autosuggestion für Zähigkeit

Hier die klassische Autosuggestion:

  • Ich bin zäh.

Im Yoga verbindet man das gerne mit einem Mantra. Denn ein Mantra lässt die Affirmation stärker werden:

  • Ich bin zäh. Om Om Om.
  • Ich bin ein Zäher, eine Zähe OM.

Entwicklungsbezogene Affirmation für Zähigkeit

Manche Menschen fühlen sich als Scheinheiliger oder als Heuchler, wenn sie sagen "Ich bin zäh " - und sie sind es gar nicht. Dann hilft eine entwicklungsbezogene Affirmation:

  • Ich entwickle Zähigkeit
  • Ich werde zäh
  • Jeden Tag werde ich zäher
  • Durch die Gnade Gottes entwickle ich jeden Tag mehr Zähigkeit

Dankesaffirmation für Zähigkeit

  • Ich danke dafür, dass ich jeden Tag zäher werde.

Wunderaffirmationen Zähigkeit

Du kannst es auch mit folgenden Affirmationen probieren:

  • Bis jetzt bin ich noch nicht sehr zäh. Und das ist auch ganz verständlich, ich habe gute Gründe dafür. Aber schon bald werde ich Zähigkeit entwickeln. Jeden Tag wird diese Tugend in mir stärker werden.
  • Ich freue mich darauf, bald sehr zäh zu sein.
  • Ich bin jemand, der zäh ist.

Gebet für Zähigkeit

Auch ein Gebet ist ein machtvolles Mittel, um eine Tugend zu kultivieren. Hier ein paar Möglichkeiten für Gebete für mehr Zähigkeit:

  • Lieber Gott, bitte gib mir mehr Zähigkeit.
  • Oh Gott, ich verehre dich. Ich bitte dich darum, dass ich ein zäher Mensch werde.
  • Liebe Göttliche Mutter, ich danke dir. Ich danke dir dafür, dass ich jeden Tag die Tugend Zähigkeit mehr und mehr zum Ausdruck bringe.

Frage dich: Was müsste ich tun, um Zähigkeit zu entwickeln?

Du kannst dich auch fragen:

  • Was müsste ich tun, um Zähigkeit zu entwickeln?
  • Wie könnte ich zäh werden?
  • Lieber Gott, bitte zeige mir den Weg zu mehr Zähigkeit.
  • Angenommen, ich will zäh sein, wie würde ich das tun?
  • Angenommen, ich wäre zäh, wie würde sich das bemerkbar machen?
  • Angenommen, ein Wunder würde geschehen, und ich hätte morgen Zähigkeit kultiviert, was hätte sich geändert? Wie würde ich fühlen? Wie würde ich denken? Wie würde ich handeln? Als zäher Mensch, wie würde ich reagieren, mit anderen kommunizieren?

Siehe auch

Eigenschaften im Alphabet vor Zähigkeit

Eigenschaften im Alphabet nach Zähigkeit

Literatur

Weblinks

Seminare

Raja Yoga

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut
Diese zu üben empfiehlt Patanjali im Yoga Sutra als Weg, einen klaren Geist zu entwickeln. Die Kräfte von Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut, die auch im Buddhismus eine wichtige Rolle spiel…
Radhika Nosbers,
18. Jun 2017 - 23. Jun 2017 - Hellseh Ausbildung
Hellsehen, Hellhören, Hellriechen – geht das wirklich und kann man es in einer Ausbildung lernen? – Du erfährst in dieser Hellseh Ausbildung, dass jeder die Fähigkeit hat, parapsychologische…
Chitra Sukhu,

Yogalehrer Ausbildung

16. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 4
Du möchtest auch Fortgeschrittene in Yoga unterrichten? In Woche 4 der Yogalehrer Ausbildung kannst du als angehender Yogalehrer auch lernen, wie man Meditationen anleitet und Hatha Yoga variiert.…
Ananda Schaak,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1
Hier lernst du die Grundlagen, wie man als Yogalehrer Menschen in Yoga und Meditation unterrichtet. Woche 1 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Rama Schwab,Sivanandadas Elgeti,