Zweig

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zweig‏‎ ist das, was sich von einem Ast abzweigt. Zweig ist ein sich abgabelndes Teilstück, also ein Seitentrieb eines Astes. Zweig ist also das, was Blätter oder Nadeln trägt, was Blüten und Früchte trägt. Man könnte auch sagen, ein Zweig ist ein dünnerer Ast. Ein Baum besteht aus Wurzeln, dann folgt der Stamm, dann folgen die Äste, danach kommen die Zweige und zum Schluss die Blätter oder Nadeln, Blüten und Früchte.

Zweig‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Zweig ist natürlich auch das, was sich abzweigt, eine Untergruppe, ein Teilbereich. So hat auch Yoga verschiedene Zweige. Man spricht zwar oft von Arten von Yoga, aber eigentlich sind es mehrere Zweige des Yogasystems. Zweige vom Yoga sind z.B. Hatha Yoga, Raja Yoga, Bhakti Yoga, Karma Yoga, Jnana Yoga, Kundalini Yoga. Oder man spricht auch von Zweigen im Hinduismus.

Hinduismus ist ein großes Gebilde, keine eindeutige Religion, manche sagen, Hinduismus ist einfach ein Sammelname für Religionen, die in Indien ihren Ursprung haben und die keinen eigenen Namen bekommen haben. Man könnte im Hinduismus drei Hauptzweige unterscheiden, nämlich die Vaishnavas, die Shaktas und die Shaivas. Dann gibt es aber auch noch weitere Zweige, z.B. die Yoga Vedanta Tradition, die sich auf Shankaracharya bezieht, ist auch ein Zweig und zwar ein integrierender Zweig, der Shaivismus, Vaishnavismus, Shaktismus verbindet, aber auf Adwaita, Nicht-Dualität beruht und die verschiedensten Praktiken miteinander verbindet.

Und so gibt es immer wieder neue Zweige, neue Unterteilungen und das ist gut, dass ein Baum viele Zweige hat, feste Wurzeln, tiefe Wurzeln, einen guten Stamm, gute Äste und viele Zweige. Auf eine gewisse Weise könnte man auch sagen, alle Religionen und alle spirituellen Richtungen sind alle miteinander verbunden, sie haben alle das gleiche Ziel, den Himmel, Gott, sie wurzeln letztlich im menschlichen Leben, aber sie räkeln sich auf verschiedene Weise zu diesem Göttlichen hin.

Zweig‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Zweig‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Zweig‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Zweig‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Zweig‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt zu tun haben mit Zweig‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Zweifeln‏‎, Zwecklosigkeit‏‎, Zwanzig‏‎, Zweitausend‏‎, Zwischengegend‏‎, Gastrocnemius.

Atem-Praxis Seminare

20. Aug 2017 - 25. Aug 2017 - Prana-Yoga
Lerne durch Prana-Yoga einen kraftvollen neuen Weg im Yoga kennen. Beim Prana-Yoga steht die bewusste natürliche Anreicherung und Lenkung von Prana, der Lebensenergie, im Mittelpunkt. Prana bestim…
Bhajan Noam,
25. Aug 2017 - 27. Aug 2017 - Lebensfreude - das Wunder der Achtsamkeit
Achtsamkeit ist die Fähigkeit, den gegenwärtigen Augenblick zu berühren und sich selbst zu fühlen. Mit der Kunst des achtsamen Lebens lernst du in der Hektik anzuhalten und zu dir selbst zurüc…
Nitya Braun,
24. Sep 2017 - 29. Sep 2017 - Slow Down Yoga
Mit Slow Down Yoga gehst du einen Weg der bewussten Entschleunigung und Entspannung. Mit Hilfe von ausgesuchten Atem- und Körperübungen sowie Meditationen beruhigst du deinen Körper, deinen Geis…
Premajyoti Schumann,
13. Okt 2017 - 15. Okt 2017 - Präventive Energie- und Atemarbeit
Du praktizierst verschiedene Atemtechniken und Meditationen und findest Zugang zu deinem energetischen Potenzial und zu deinen Energiezentren (Chakras). Es geht darum, den Atem zu spüren, wie er g…
Gudakesha Prof. Dr. Kurt Becker,


Zweig‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Zweig‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Zweig‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.