Yogasystem

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Berghaltung

Es gibt verschiedene Weisen, das Yogasystem zu unterteilen. Sukadev Bretz und Yoga Vidya unterscheidet sechs Aspekte des Yoga, die sich gegenseitig ergänzen und zusammen ein großartiges Ganzes bilden:

  1. Jnana Yoga: Der Yoga des Wissens beruht auf der Selbstbefragung: Wer bin ich? Er hat als Mittel die philosophische Analyse, die tiefe Reflexion und die Meditation,
  2. Raja Yoga: Der Yoga der Geistesbeherrschung,
  3. Bhakti Yoga: Der Weg der Hingabe zu Gott,
  4. Karma Yoga: Der Yoga der Tat, bestehend aus selbstlosem Dienst und Spiritualisierung des ganzen Lebens,
  5. Hatha Yoga: Der Yoga der Körperschulung. Dies ist der im Westen bekannteste Yoga und besteht vor allem aus Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Tiefenentspannung (Savasana) und Ratschlägen zur richtigen Ernährung,
  6. Kundalini Yoga, der Yoga der Energie.

Seminare

Weblinks