Virana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ganesha Yantra, Symbol der Kraft

Virana (Sanskrit: वीरण vīraṇa n.) eine Heilpflanze aus der Familie der Süßgräser (Poaceae): Vetiver (Vetiveria zizanioides). Die wohlriechende Wurzel dieser Pflanze heißt Ushira.

Aus den Wurzeln des Vetivergrases (Ushira) wird Vetiver-Öl gewonnen, das in der Parfümherstellung geschätzt wird.

Virana und Ushira im Ayurveda

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.12) gilt (die Wurzel von) Virana im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Stanyajanana.

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.10, 12, 14, 17) gilt Ushira(ka) im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Varnya, Shukrashodhana, Chhardinigrahana, Dahaprashamana und Angamardaprashamana.


Namen und Synonyme

  • deutscher Name: Vetiver (nach dem Tamilnamen)
  • englischer Name: vetiver grass
  • lateinische Namen: Vetiveria zizanioides, Chrysopogon zizanioides, Andropogon squarrosus, Andropogon muricatum, Andropogon muricatus, Rhaphis zizanioides u.v.a.
  • Hindi: खसखस khaskhas
  • Tamil: வெட்டி veṭṭi, die Wurzel: வெட்டிவேர் veṭṭivēr
  • Telugu: వట్టివేరు vaṭṭivēru

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 12.150-151.

Bilder

300px-Vetiveria_zizanioides0.jpg

220px-Vetiveria_zizanoides_dsc07810.jpg

Vetiver-Wurzeln auf einem Markt


Verschiedene Schreibweisen für Virana

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Virana auf Devanagari wird geschrieben " वीरण ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " vīraṇa ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " vIraNa ", in der Velthuis Transkription " viira.na ", in der modernen Internet Itrans Transkription " vIraNa ".

Video zum Thema Virana

Virana ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Virana


Siehe auch