Unernst

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unernst - Bedeutung, ähnliche Begriffe, Gegenteile. Unernst zu sein bedeutet, nicht ernst zu sein. Unernst zu sein heißt, heiter und ironisch zu sein. In der Regel wird Ironie, Spaß und Witz als Unernst bezeichnet. Man kann auch sagen, dass jemand unernst ist, wenn er behauptet, gewisse Dinge zu tun und sie dann doch nicht tut. Unernst wird dann im Sinne von unverlässlich verstanden. Wenn man etwas nur mit halbem Herzen tut, kann man somit sagen, dass man es ohne Ernst tut. Man kann zwar nicht alles ständig mit großem Enthusiasmus tun, aber wer z.B. keinen Sinn in seinen Tätigkeiten sieht und keine Hingabe hineinlegt, der wird den Humor und die Freude vergessen.

Gelassenheit kann sehr hilfreich sein im Umgang mit jemandem, der unernst ist oder so erscheint.

Unernst ist ein Adjektiv zu Unernsthaftigkeit. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Unernsthaftigkeit in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Unernsthaftigkeit.

Unernst in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Unernst ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme unernst - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv unernst sind zum Beispiel lachhaft, sarkastisch, ironisch, spottend, lustig, gewitzt, pfiffig, witzig, spaßig, albern. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. lustig, gewitzt, pfiffig, witzig, spaßig, albern.

Gegenteile von unernst - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von unernst sind zum Beispiel sachlich, ernst, streng, ernsthaftig, würdevoll, feierlich, bedeutend, wichtig, humorlos, angespannt, wichtigtuerisch.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu unernst mit positiver Bedeutung sind z.B. sachlich, ernst, streng, ernsthaftig, würdevoll, feierlich, bedeutend, wichtig. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Unernsthaftigkeit sind Sachlage, Strenge, Ernsthaftigkeit, Würde, Feierlichkeit, Bedeutung, Wichtigkeit.

Gegenteile, Antonyme, die selbst auch wieder negative Konnotation haben oder haben können, sind unter anderem humorlos, angespannt, wichtigtuerisch.

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach unernst kommen:

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Unernsthaftigkeit und unernst

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu unernst und Unernsthaftigkeit.

Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Angst überwinden:

10.07.2020 - 12.07.2020 - Die Biologie der Angst - nach Gerald Hüther
Was haben unsere ureigenen Ängste mit unserer Furcht und unserem Seelenleben im Gehirn zu tun?Schatten, die Berge versetzen - geistig, emotional, körperlich.Wieder und wieder schauen wir in unser…
Kati Tripura Voß,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,
12.07.2020 - 17.07.2020 - Angstfrei in Beruf und Lebensalltag
Hast du Blockaden in bestimmten beruflichen Situationen? Gibt es Stress in deinem Lebensalltag? Bestimmen belastende Erinnerungen und Muster deine Lebensqualität?In diesem Praxis-Seminar widmest d…
Anja Blauel,Karsten Blauel,