Thomas Hübl

Aus Yogawiki

Thomas Hübl, geb. 1971, ist ein international anerkannter zeitgenössischer spiritueller Lehrer. In seinen Workshops und Tonings unter dem Namen "Sharing the Presence" geht es ihm besonders um den Wechsel von einer egozentrischen Weltanschauung hin zu einer neuen "Wir-Kultur". Im Alter von 26 Jahren zog sich Thomas Hübl zu einer 4 Jahre dauernden Zeit intensiver Meditation und Stille zurück. In dieser Zeit geschah - wie Thomas Hübl beschreibt - eine "grundlegende Öffnung". Thomas Hübl gründete die Academy of Inner Science und verfasste das Buch "Sharing the Presence - Wo warst du bis jetzt? Wie Präsenz dein Leben transformiert".

Thomas Hübl

Thomas Hübl - Biografie

Thomas Hübl wurde 1971 in Wien geboren. Zunächst studierte er Medizin, bis er im Alter von 26 Jahren dieses Studium abbrach, um einem inneren Ruf zu folgen und sich in die Einsamkeit zurückzuziehen. 4 Jahre verbringt Thomas Hübl im Retreat in Tschechien. Dort widmet er sich intensiver Meditationspraxis und der Selbsterforschung. Nach dem Retreat geht Thomas Hübl zurück nach Wien und beginnt dort, mit Menschen in Einzelgesprächen zu arbeiten. Schon bald bekommt er Einladungen, Workshops mit größeren Gruppen zu leiten.

Seit 2004 bietet Thomas Hübl weltweit Workshops, offene Abende, Tonings und Retreats an. Im Sommer findet außerdem jährlich das Celebrate Life Festival mit ihm statt. Schlagworte seiner Arbeit sind Transparente Kommunikation, Tonings, Timeless Wisdom Training, Neues Wir, Kollektive Intelligenz und Body-Mind. Durch Selbsterkenntnis wird jeder Teilnehmer dazu ermutigt, sein ihm innewohnendes Potenzial zu verwirklichen.

Sharing the Presence

Thomas Hübl während eines Workshops

Bei der Arbeit von Thomas Hübl gehe es darum, "der Essenz des Lebens auf den Grund zu gehen." Sharing the Presence bedeutet, in der Präsenz der Gruppe die Wirklichkeit zu erforschen, zu erwachen, bewusste und unbewusste Muster der Menschen wahrzunehmen, der Tiefe des Augenblicks gewahr zu sein.

Individuelle sowie kollektive Bewusstseinsfelder werden bei dieser Arbeit ergründet. Durch das Aufdecken der individuellen Wahrnehmungsfilter erhält der Teilnehmer Einsicht in die Natur aller Erscheinungen. Mittel dieser Arbeit ist neben Meditation und Kontemplation vor allem die Transparente Kommunikation.

Die von Thomas Hübl ins Leben gerufene Academy of Inner Science soll dieser Art der Praxis mehr Raum geben und Möglichkeiten eröffnen, wie Spiritualität einen konkreten Ausdruck in der Welt findet. "Die Academy of Inner Science hat zum Ziel, die Weisheiten der inneren Welt mit dem Wissen der äußeren Welt zu verbinden."

Transparente Kommunikation

Celebrate Life Festival 2013

Die transparente Kommunikation nach Thomas Hübl bezieht im Vergleich zur gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg die Ebene der transpersonalen Perspektive mit ein. Im Kontakt mit anderen Menschen soll dabei auch der Raum einbezogen werden, der diese Menschen umgibt. Damit ändert sich der Standpunkt, von dem aus man mit den Menschen kommuniziert, und man ist nicht mehr an die eigene Sichtweise gebunden, die von Gewohnheiten, Annahmen über die Welt, Konditionierungen, Vorlieben usw. bestimmt wird. Es findet eine Öffnung statt, eine Bewusstheit der Wirklichkeiten dieser Menschen, die ein tieferes Mitgefühl entstehen lässt.

Die transparente Kommunikation fordere gleichzeitig ein höheres Maß an kollektiver Intelligenz und bilde die Grundlage für ein "Neues WIR".

Siehe auch

Literatur

  • Thomas Hübl, Sharing the Presence - Wo warst du bis jetzt? Wie Präsenz dein Leben transformiert (2009)

Weblinks

Seminare

Meditation

17.05.2024 - 20.05.2024 Mystik und Gotteserfahrung
Versenke dich mit tiefer Hingabe in Gott in mystischen Meditationen. Erfahre, dass was jenseits aller Worte und Vorstellungen ist. Schenke dir unendlichen Frieden und Freude. Ein langes Wochenende mi…
Shankari Winkelbauer
17.05.2024 - 20.05.2024 Yoga und Meditation Pfingstseminar
Neben der eigenen Praxis, dem eigenen Bemühen, geschieht vieles auf dem spirituellen Weg einfach durch Einstimmen auf das Göttliche, durch „Satsang“ im Sinne von „Zusammensein mit Weisheit“. Erlebe d…
Swamiji

Achtsamkeit

19.05.2024 - 24.05.2024 Vipassana und Mindfulness Trainer Ausbildung
Vertiefe durch intensives Meditieren, gegenseitiges Anleiten und verschiedene Methoden der Achtsamkeit deine eigene Praxis und lerne, andere Menschen in Achtsamkeit und Meditation anzuleiten.
D…
Marco Büscher
02.06.2024 - 07.06.2024 Meditations Coach Ausbildung
Du lernst Menschen in Meditationsgruppen und im Einzel-Coaching noch individueller, bedürfnisorientierter auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten und zu beraten. So kannst du beispielsweise spirituel…
Beate Menkarski

Jnana Yoga und Philosophie

24.05.2024 - 26.05.2024 Christliche Kontemplation und Meditation - Grundlagenseminar
Ein Praxisseminar, indem du verschiedene christliche Meditationstechniken kennenlernst. Das Seminar eignet sich besonders auch für Yoga Übende mit einem christlichen Hintergrund.
Einführungssem…
Mangala Stefanie Klein
26.05.2024 - 31.05.2024 Vedanta Meditation Kursleiter Ausbildung
Vedanta Meditationen zielen darauf ab, die Identifikation mit seiner Person zu hinterfragen, die Aufmerksamkeit auf das Selbst auszurichten und klare geistige Instrumente zu entwickeln. Wir behandeln…
Vedamurti Dr Olaf Schönert, Prashanti Grubert

Spirituelles Retreat

01.12.2024 - 06.12.2024 Spirituelles Retreat
Spirit for free! Ein spirituelles Retreat bietet dir die Möglichkeit, dich einmal aus dem alltäglichen Leben mit all seinen Aktivitäten und seinen vielfältigen Aufgaben in die Stille und Abgeschieden…
Dana Oerding
19.01.2025 - 24.01.2025 Spirituelles Retreat
Spirit for free! Ein spirituelles Retreat bietet dir die Möglichkeit, dich einmal aus dem alltäglichen Leben mit all seinen Aktivitäten und seinen vielfältigen Aufgaben in die Stille und Abgeschieden…
Dana Oerding