Theorie

Aus Yogawiki

Theorie‏‎ ist eine Denkweise, die versucht Probleme gedanklich zu lösen. Man spricht von einer Theorie, wie man vorgehen kann. Theorie ist auch ein abstraktes wissenschaftliches Modell, mit der man die Wirklichkeit zu erklären versucht, so gibt es die Theorie der Schwerkraft, es gibt linguistische Theorien über Sprachentstehung, die physikalische Theorien, die Entstehungstheorie, Romantheorie usw. Theorie ist eine wissenschaftliche Erklärung von Zusammenhängen und Tatsachen.

Theorie‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Ein Gramm Praxis ist besser als Tonnen von Theorie

So lautet ein bekannter Ausspruch von Swami Sivananda. Auf dem spirituellen Weg ist es besonders wichtig, dass man praktiziert. Praktizieren kann verschiedenes heißen, so können die Theorien auch helfen, um zu wissen, was zu praktizieren ist oder mit der Praxis zu beginnen. Swami Sivananda hat mehrere hundert Bücher geschrieben. Wenn man ihn gefragt hat: "Meister, du sagst ein Gramm Praxis ist besser als Tonnen von Theorie, warum hast du also so viele Bücher geschrieben?", dann hat er gelächelt und gesagt: "Menschen brauchen Tonnen von Theorie, um zu einem Gramm Praxis animiert zu werden."

Die Praxis, Sadhana, auf dem spirituellen Gebiet sind zunächst mal die Praktiken im engeren Sinne. Dazu zählen Asanas, Pranayama, Meditation, vielleicht auch Mantra singen oder Mantra Rezitation. Zum zweiten ist es der Lebensstil, also z.B. der Verzicht auf Fleisch, Fisch, Alkohol, Tabak und bewusstseinsverändernde Drogen.

Die Praxis heißt auch einen ökologischen Lebensstil zu praktizieren, so zu leben, dass alle Menschen leben können, die Erde erhalten bleibt und alle Lebewesen gefördert werden können. Yogische Praxis heißt auch ein ethisches Leben, mitfühlend und wahrhaftig zu leben. Nicht zu lügen und andere mit Ehrerbietung und Respekt zu behandeln. Schließlich heißt Praxis auch, immer wieder und in allem Gott zu sehen, das was zu tun ist so gut zu tun wie man kann, alles Gott darbringen und sich immer wieder an Gott zu erinnern.

Das wäre die Praxis des spirituellen Lebens. Doch das ist bis zu dem Zeitpunkt bis du die Praxis beginnst reine Theorie des spirituellen Lebens. Es reicht nicht aus zuzuhören, dann wird alles reine Theorie bleiben. Es geht darum die Theorie in die Praxis umzusetzen, denn grau ist alle Theorie, aber die Praxis ist kunterbunt und großartig.

Theorie‏‎ Video

Videovortrag über Theorie‏‎:

Einige Infos zum Thema Theorie‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Theorie‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Theorie‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Theorie‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Theologie, Theaterstück‏‎, Teppich‏‎, Thron‏‎, Toastbrot‏‎, Tomate‏‎.

Natur und Wandern Seminare

24.05.2024 - 26.05.2024 Waldmeditationen
Draußen sein - nach Innen gehen. Wir nutzen die kraftvolle Energie des naturbelassenen Westerwaldes mit seinen sich schlängelnden Bächen und moosbedeckten Hängen, um in der unberührten Natur zu verwe…
Kuldeep Kaur Wulsch
24.05.2024 - 26.05.2024 Wildkräuter und Ayurveda im Frühsommer
Heimische Wildkräuter in der Natur entdecken, anwenden und ayurvedisch verstehen.
Wie fühlen sie sich an, wie schmecken sie, welche ätherischen Öle und Aromen sind wahrnehmbar, wie ist die äuß…
Madhuka Kuhnle

Theorie‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Theorie‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Theorie‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Bildung und Wissen und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.