Tomate

Aus Yogawiki

Tomate‏‎ ist eine beliebte Pflanze und eine beliebte Frucht. Tomate stammt aus Südamerika. Es ist eine krautige Pflanze. Die Tomate gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. Es gibt viele tausend Sorten, die kultiviert werden.

Tomate‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Tomate aus yogischer Sicht

Das Wort Tomate geht vermutlich auf ein aztekisches Wort zurück. In Österreich werden Tomaten auch als Paradeiser bzw. Paradiesäpfel bezeichnet. Die Tomaten in Europa sind heutzutage meistens rot, es gibt jedoch auch gelbe Tomaten. Aber in Südamerika gibt es die verschiedensten Tomatenarten, ganz kleine, ganz große und in den verschiedensten Farben.

Tomaten gehören heute zu den beliebtesten Gemüsen. Tomate ist eigentlich eine Frucht, doch weil die Tomate nicht süß ist, sondern eher herzhaft, wird sie nicht zum Obst gezählt, sondern zu den Gemüsesorten. Tomate ist zum einen die Bezeichnung der Pflanze und zum anderen ist die Tomate die Bezeichnung der Frucht. Wenn man also eine Tomate isst, dann isst man natürlich die Frucht der Tomate.

Tomate‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Tomate‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Tomate‏‎ in diesem Vortragsvideo. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Tomate‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Tomate‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Tomate‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Toilette‏‎, Toastbrot‏‎, Tiger‏‎, Topf‏‎, Tourist‏‎, Trachten‏‎.

Senioren Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/senioren/?type=2365 max=4

Tomate‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Tomate‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Tomate‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken, Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.