Stirn

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stirn‏‎ ist der obere Teil des menschlichen Gesichts, sie liegt zwischen Nasenwurzel, Augenbrauen, Schläfen und dem Haaransatz.

Stirn‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin

Toleranz kann nur dann eine vernünftige Haltung sein, wenn sie der Intoleranz konsequent die Stirn bietet.

Eine hohe Stirn wird manchmal angesehen als ein Anzeichen für Intelligenz und mit einem klugen Menschen in Verbindung gebracht, es gibt auch die breite Stirn, es gibt die flache Stirn, man kann die Stirn runzeln, als Zeichen des Unmuts und des Verdrusses. Man kann jemandem die Stirn bieten, das heißt ihm ohne Angst entgegentreten. Man kann aber auch die Stirn haben unverschämt zu sein, also frech und dreist zu sein.

Das Stirnchakra

Im Yoga wird vom Stirnchakra gesprochen, das sogenannte Ajna Chakra, das vom Punkt zwischen den Augenbrauen bis zur Mitte der Stirn geht. Es wird auch als drittes Auge bezeichnet, beispielsweise Shiva wird gerne mit dem dritten Auge gezeigt. Wenn man ein Abbild von Shiva sieht, dann hat er zwei Augen und in der Mitte der Stirn gibt es ein vertikales drittes Auge.

Das Stirnchakra, das dritte Auge in der Mitte der Stirn gilt als Chakra der Intuition. Wenn das dritte Auge geöffnet ist, dann siehst du über die Polaritäten hinaus, du siehst tiefer, du siehst die Einheit. Das Stirnchakra gilt aber auch als eine Fähigkeit von feinstofflicher Vata einzuwirken, von Shiva heißt es z.B., dass er auch sein drittes Auge öffnen kann und dort Feuer draus projizieren kann, und damit Polaritäten und Unterschiedlichkeiten überwinden kann.

Wenn du mehr wissen willst über das Stirnchakra, das dritte Auge, dann gehe auf unsere Internetseiten www.yoga-vidya.de und gib dort ein: „Ajna Chakra“, dann findest du einen umfangreichen Artikel über Ajna Chakra.

Stirn‏‎ - was heißt das? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Stirn‏‎ in diesem Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Stirn‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Stichwörter im Sinnkontext von Stirn‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Stirn‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

22. Sep 2017 - 02. Okt 2017 - Sahara Yogareise
Eine mystische Yoga Reise erwartet dich in den Sanddünen der Sahara.Mit der Kamelkarawane geht es in unser 1001 Nacht Sahara Yoga Wüstencamp.Abgeschieden von der Welt erleben wir Stille und tiefe…
Satyadevi Bretz,Adishakti Stein,M'Barek Oussidi,Ayla-Karen Ücgüler,
04. Okt 2017 - 14. Okt 2017 - Sahara Yogareise
Eine mystische Yoga Reise erwartet dich in den Sanddünen der Sahara.Mit der Kamelkarawane geht es in unser 1001 Nacht Sahara Yoga Wüstencamp.Abgeschieden von der Welt erleben wir Stille und tiefe…
Satyadevi Bretz,Adishakti Stein,M'Barek Oussidi,Ayla-Karen Ücgüler,
29. Okt 2017 - 17. Nov 2017 - Indienreise in den Sivananda-Ashram, Rishikesh
Ein ganz besonderes Erlebnis: Intensives Sadhana in der hochspirituellen Atmosphäre im indischen Rishikesh, im Sivananda-Ashram, in der wundervollen Umgebung der Himalaya-Vorberge und des Ganges.…
Sitaram Kube,


Zusammenfassung

Stirn‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin.

=