Missverstehen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Missverstehen - Ursprung und Umgang. Missverstehen ist das Gegenteil von Verstehen. Missverstehen ist eigentlich ein Verb. Man kann aber auch von dem Substantib: "Das Missverstehen sprechen." Man kann sagen, dass man etwas missverstanden hat, dass man etwas nicht richtig gedeutet hat. Manchmal hilft es, statt von Streit von Missverständnis zu sprechen. Manchmal hilft es, einem anderen keine Unfähigkeit oder Faulheit vorzuwerfen sondern zu sagen, dass man sich missverstanden hat.

Paar Bank Streit.jpg

Missverstehen gehört zum Alltag

Kind Streit Wut.JPG

Missverständnisse sind ganz normal

Es ist wichtig zu verstehen, dass der Alltag geprägt ist von Missverständnissen, sie gehören irgendwo dazu. Wenn du das erstmal verstehst, dann wirst du demütig. Und wenn du verstehst, dass du selbst andere missverstehst und auch verstehst, dass andere dich missverstehen können, dann kannst du gelassener, ruhiger und liebevoller mit andren umgehen. Eine Erkenntnis die einen zu Gelassenheit verhilft ist: Missverstehen gehört zum Alltag, was nicht heissen soll, dass du nicht versuchen solltest andere zu verstehen. Aber es braucht eine gewisse Demut und wenn du das erstmal erkannt hast, dann kannst du natürlich überlegen: Wie kannst du so kommunizieren dass du verstanden wirst, wie kannst du das ausdrücken was dir wichtig ist?

Erwarte nicht, das andere deine Gedanken lesen

Erwarte nicht, dass andere deine Gedanken lesen können, erwarte nicht das andere automatisch wissen worum es dir geht. Und denke auch nicht, dass du andere verstehst. Die größten Probleme entstehen wenn Menschen denken sie können andere verstehen und die anderen fühlen sich natürlich gar nicht verstanden. Darum: Geh davon aus, dass du die andren gar nicht so wirklich verstehst. Versuche andere zu verstehen, aber frage nach und hake nach. Versuche andere zu verstehen, aber sei dir bewusst so ganz verstehst du sie doch nicht.

Auch wir selbst drücken uns nicht immer klar aus

Sei dir auch bewusst, dass du dich auch oft genug unklar ausdrückst und das daher Missverständnisse entstehen. Ein Tipps wäre:

  • Lerne dich klarer auszudrücken und dadurch mitfühlend zu sein, und lerne mit anderen zu sprechen um sie besser verstehen zu können.

Wenn du auf diese Weise, mit anderen uumgehst, kommt noch als nächstes dazu:

  • Versuche die anderen vom Herzen her andere zu verstehen

Auf der tiefsten Eben sind wir alle eins

Yoga sagt: Auf der tiefsten Ebene sind wir alle eins. Auf der tiefsten Eben gibt es nur ein einziges Bewusstsein. Aauf der tiefsten Ebene sind wir Sat, Chid, Ananada: Sein, Wissen, Glückseligkeit. Auf der tiefsten Ebene kommt Einheit, auf der tiefsten Ebene kommt Verbindung und Liebe. Aber diese tiefste Ebene ist eine Ebene. Wenn du aus der tiefsten Ebene heraus kommst, gilt es eben wieder zu verstehen: "Auf einer relativen Ebene gehört Missverstehen zum Alltag und das Bemühen sich auch im Alltag zu verstehen, ist eine interessante Aufgabe.

Aus folgendem Vortrag von Sukadev Bretz:

Missverstehen in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Liebe hilft beim Umgang mit Missverstehen

Missverstehen gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Missverstehen - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Missverstehen sind zum Beispiel Fehlbeurteilung, Falscheinschätzung, Täuschung, Irrung, .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Antonyme Missverstehen - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Missverstehen sind zum Beispiel Verstehen, Erkenntnis, Gleichklang, . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Missverstehen, die eine positive Konnotation haben:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Missverstehen stehen:

Eigenschaftsgruppe

Missverstehen kann gezählt werden folgenden beiden Eigenschaftsgruppen

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Missverstehen sind zum Beispiel das Adjektiv missverstanden, das Verb missverstehen, sowie das Substantiv Missversteher.

Wer Missverstehen hat, der ist missverstanden beziehungsweise ein Missversteher.

Siehe auch

Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare

Spiritueller Weg und spirituelle Entwicklung Seminare:

16. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Sadhana Intensiv - Fortgeschrittene Praxis für den erfahrenen Übenden
Ein speziell von Swami Vishnu-devananda zusammengestelltes, von Sukadev angepasstes, mehrwöchiges Hatha-Yoga-Intensivprogramm für Energie-Erweckung, spirituelle Entwicklung und Entfaltung deiner…
Sukadev Bretz,
18. Jun 2017 - 23. Jun 2017 - Hellseh Ausbildung
Hellsehen, Hellhören, Hellriechen – geht das wirklich und kann man es in einer Ausbildung lernen? – Du erfährst in dieser Hellseh Ausbildung, dass jeder die Fähigkeit hat, parapsychologische…
Chitra Sukhu,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation