Hormondrüse

Aus Yogawiki
Chakras - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Hormondrüse so genannte endokrine Drüsen

Die endokrinen Drüsen erzeugen Substanzen, die in den Körper hinein gebracht werden. Und zwar insbesondere bringen die endokrinen Drüsen Substanzen, eben Hormone in die Blutbahn hinein und über die Blutbahn gehen sie ins ganze System. Endokrine Drüsen erzeugen also Hormone. Und da gibt es einige besonders wichtige, da gibt es zum Beispiel die Hormondrüsen im Gehirn, Hirnanhangdrüse, die Zirbeldrüse, es gibt die Schilddrüse, welche das Aktivitätsniveau steuert, dann gibt es die Thymusdrüse, die für das Abwehrsystem des Menschen, insbesondere bei Kindern wichtig ist, dann gibt es die Adrenalindrüsen im Pankreas, dann gibt es die Geschlechtsdrüsen in den Eierstöcken beziehungsweise in den Hoden. Das sind die wichtigsten Hormondrüsen. Hormondrüsen erzeugen also bestimmte Substanzen, die Auswirkungen haben auf den ganzen Körper. Die Hormondrüsen haben auch als Entsprechungen die verschiedenen Chakras.

Zum Beispiel entspricht die Zirbeldrüse dem Sahasrara Chakra, die Hirnanhangdrüse entspricht dem Ajna Chakra, die Schilddrüse entspricht dem Vishuddha Chakra, Thymusdrüse entspricht dem Anahata Chakra, die Pankreas entspricht dem Manipura Chakra und die Geschlechtsdrüsen entsprechen bei der Frau dem Swadhisthana Chakra und Hoden entsprechen dann dem Muladhara Chakra, andere sagen, dass Eierstöcke und Hoden zusammen den Swadhisthana Chakra entsprechen und dann gibt es noch das Muladhara Chakra, wo keine Hormondrüse dem entspricht.

Vortragsvideo zum Thema Hormondrüse

Vortragsvideo zum Thema Hormondrüse

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Seminare und Ausbildungen

19.05.2024 - 26.05.2024 Chakra-Yoga und Meditationsretreat
Willst du den Fluss der Energie durch deine Chakras erspüren und aktivieren? Deine Chakras und deinen Geist harmonisieren und dabei tief in die Lehre des Energiekörpers eintauchen? Dann ist dieses Re…
Raphael Mousa
24.05.2024 - 26.05.2024 Chakra-Yoga - Schwerpunkt Manipura und Anahata
Vertiefe dein Wissen über das dritte und vierte Chakra: Manipura- und Anahatha-Chakra und ihre Zusammenarbeit. Sie stehen in Verbindung mit: Stoffwechsel, Willensstärke, Transformation, Selbstachtung…
Beate Menkarski
07.06.2024 - 09.06.2024 Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen. Du lernst d…
Jyotidas Neugebauer
19.07.2024 - 21.07.2024 Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen. Du lernst d…
Jyotidas Neugebauer

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Hormondrüse gehört zu den Themengebieten Geschlechtsorgan, Sexualität, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Hormondrüse, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Harnröhre, Kapillargefäße, Herzöffnung, Thymusdrüse, Meniskus, Meniskus, Ellbogen, Scheide, Genitalien, Penis, Hoden. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.