Genitalien

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genitalien sind die Fortpflanzungsorgane, sind die Geschlechtsorgane. Genitalien kommt von Genus und Genus ist die Art, der Stamm , das Volk. Und die Genitalien sorgen eben dafür, dass der Stamm weiter fortschreiten kann. Und genauso sorgen die Geschlechtsorgane dafür, dass das Geschlecht weitergehen kann. Es gibt die weiblichen und die männlichen Genitalien.

Vortragsvideo zum Thema Genitalien

Vortragsvideo zum Thema Genitalien

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Seminare und Ausbildungen

24.09.2021 - 26.09.2021 - Biomechanische Gesetzmäßigkeiten in der YV Grundreihe online
Aufbauend auf eine abgeschlossene Grundausbildung bei Yoga Vidya erlernst du Asanas der Grundreihe aus einem funktionellen anatomischen Blickwinkel zu betrachten und verstehen. Du erlernst ein einf…
01.10.2021 - 03.10.2021 - Yoga für Nacken, Rücken, Schulterverspannungen
Körperliche und emotionale Anspannung führt bei vielen Menschen zu Verspannungen im Nacken, Rücken, Schulterbereich, die durch Yoga-Übungen gelöst werden können. Eine schlechte Haltung, lange…

24.09.2021 - 26.09.2021 - Ayurveda Massage Wochenende
Lerne, deine innere Stimme wahrzunehmen und zu beachten, das persönliche Gleichgewicht im Fluss zu halten. In kleinen wirkungsvollen Schritten erfährst du verschiedene Aspekte der ayurvedischen M…
26.09.2021 - 03.10.2021 - Herbst-Spezial: Yoga Ferienwoche 7 Tage zum Preis von 5 Tagen
Eine Woche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Massage-Workshop, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen, 1x freier Eintritt in Schwimmbad und Sauna und viel…


Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Genitalien gehört zu den Themengebieten Geschlechtsorgan, Sexualität, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Genitalien, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Hormondrüse, Harnröhre, Kapillargefäße, Herzöffnung, Thymusdrüse, Thymusdrüse, Meniskus, Eierstöcke, Penis, Hodensack, Vagina. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.