Eierstöcke

Aus Yogawiki
Frauen und Yoga Yoga

Die Eierstöcke gehören zu den weiblichen Geschlechtsorganen

In den Eierstöcken sind die Eier enthalten und diese wandern dann während der fruchtbaren Tage in die Gebärmutter. Bei Geschlechtsverkehr kann sich dann Spermium und Ei verbinden und so kann dann ein neues Lebewesen entstehen.

Vortragsvideo zum Thema Eierstöcke

Vortragsvideo zum Thema Eierstöcke

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Seminare und Ausbildungen

03.03.2023 - 05.03.2023 Hormon Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du möchtest Hormon Yoga kennen lernen, um dein Wissen weiterzugeben und deine eigene Entwicklung voranzutreiben? In dieser Weiterbildung für Yogalehrer geht es nicht nur um Hormone. Du lernst, wie di…
Amba Popiel-Hoffmann
03.03.2023 - 05.03.2023 Töchter, Mütter, Enkelinnen - Heilung der Weiblichkeit im schamanischen Kontext
Einmal spirituell erwacht, verbinden sich Frauen mühelos und freudvoll mit den Ur-Archetypen der weiblichen Quelle und werden dadurch gereinigt, entschuldigt, geheilt, befreit, bekräftigt und gesegne…
Maharani Fritsch de Navarrete

03.03.2023 - 10.03.2023 5 Elemente Massage Ausbildung
Erlerne in dieser Massage Ausbildung die 5 Elemente Massage, eine Massagetechnik aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die 5 Elemente Massage kombiniert unterschiedliche Massagegriffe, d…
Eric Vis Dieperink
03.03.2023 - 05.03.2023 Gesichts-Yoga - für ein strahlendes Gesicht und einen entspannten Kiefer
Mit Gesichtsyoga zu einem strahlenden, jugendlichen Aussehen und einem entspannter Kiefer. Gesichtsyoga ist eine präventive Maßnahme gegen Hauterschlaffung und für die Gesunderhaltung des Kiefers.
Charry Devi Ruiz

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Eierstöcke gehört zu den Themengebieten Geschlechtsorgan, Frau, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Eierstöcke, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Scheide, Uterus, Vagina, Hoden, Hodensack, Hodensack, Penis, Eierstöcke, Damm, Busen, Brustknopse. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.