Geschwindigkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschwindigkeit‏‎: Als Geschwindigkeit bezeichnet man die Schnelligkeit. Es gibt hohe Geschwindigkeit, es gibt niedrige Geschwindigkeit. Und natürlich kann man manchmal auch mit rasender Geschwindigkeit in eine bestimmte Richtung gehen.

Geschwindigkeit‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

In der Physik ist Geschwindigkeit das Verhältnis des zurückgelegten Weges zu der dazu gebrauchten Zeit. So gibt es z. B. die Geschwindigkeitsmessung als Kilometer pro Stunde oder auch Meter pro Sekunde. Geschwindigkeit gibt es insbesondere für Fahrzeuge, so gibt es Geschwindigkeitsbegrenzungen für Autos.

Geschwindigkeit ist aber auch die Datenverarbeitung. Es gibt Computer, die mit höherer Geschwindigkeit rechnen und solche mit niedriger Geschwindigkeit.

Geschwindigkeit im yogischen Kontext

Manche überlegen auch, ob die Geschwindigkeit ihres spirituellen Fortschritts ausreicht. Gerade am Anfang kann man oft schnelle Wirkungen spüren. Man merkt schnell, geschwind, wie man voranschreitet. Wer längere Zeit auf dem Weg ist, hat manchmal das Gefühl, dass er kaum noch voranschreitet. Aber die Geschwindigkeit des spirituellen Fortschrittes ist nicht so einfach zu messen. Wie willst du spirituellen Fortschritt messen?

Spiritueller Fortschritt wird eben nicht gemessen allein durch die Tiefe der Freude oder die meditativen Erfahrungen oder welches Chakra du spürst, wie sehr du Lichtpulsieren bekommst und wie viel Energie du im Alltag hast. Spiritueller Fortschritt heißt auch Aufgaben zu erledigen, heißt auch Fähigkeiten zu kultivieren, heißt auch, in der Lage zu sein, mit Kritik besser umzugehen. Spiritueller Fortschritt heißt auch, in der Lage zu sein, regelmäßig zu praktizieren und sich sehr ethisch zu verhalten.

All das ist nicht in eine Geschwindigkeitsmessung hineinzubringen. Gehe den spirituellen Weg regelmäßig und ausdauernd und sei dir bewusst, du gehst schon in eine gute Richtung. Gott wird sich darum kümmern, dass du, wenn du dazu bereit bist, höhere Erfahrungen machen wirst.

Geschwindigkeit‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Geschwindigkeit‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Geschwindigkeit‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Geschwindigkeit‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Geschwindigkeit‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur sehr lose etwas in Verbindung stehen mit Geschwindigkeit‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Geschwind‏‎, Geschmeidigkeit‏‎, Geschliffenheit‏‎, Gesetzlichkeit‏‎, Getränk‏‎, Gewinn‏‎.

Faszien-Yoga Seminare

14. Sep 2018 - 16. Sep 2018 - Entschleunigen mit Yin Yoga
Wir leben heute in einer Zeit, die geprägt ist von einem dominierenden „Yang“-Lebensstil mit viel Aktivität und Zielorientiertheit. Die Folge davon sind Dauerstress, chronische Verspannungen…
Christian Bliedtner,
14. Sep 2018 - 16. Sep 2018 - Transformation durch Faszienarbeit und Klangmassage
Lerne in diesem Intensivseminar mit Klangunterstützung das Loslassen in allen Asanas, auch in denen, wo es sich noch schwierig anfühlt. Lass den Klang die subtile Arbeit an, in und durch die Fasz…
Marc Gerson,
14. Sep 2018 - 16. Sep 2018 - Yin Yoga - achtsam, ruhig und tief
Yin Yoga ist bekannt als das daoistische Yoga. Loslassen und Achtsamkeit stehen im Mittelpunkt.Meditative Aspekte, Mantras und Affirmationen helfen, die Stille und Ruhe auch in den Geist zu übertr…
Manuel Luda,
23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Detox Yin Yoga
Fühle dich willkommen, Körper, Geist und Seele zu „resetten“, einen Gang runter zu schalten, zu entgiften und dich mit neuer Kraft wieder aufzuladen. Genieße Tage der Reinigung und Entspannu…
Pranava Koch,

Geschwindigkeit‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Geschwindigkeit‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Geschwindigkeit‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Bewegung und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.