Gemeinwohl

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gemeinwohl‏‎ ist das Wohl aller, das Wohl der Allgemeinheit. Es gibt z. B. den Begriff "Eigentum verpflichtet", Besitz sollte dem Gemeinwohl aller dienen. Gemeinwohl ist das öffentliche Interesse, das was allen Mitgliedern einer Gesellschaft gemeinsam ist. Der Begriff Gemeinwohl ist zwar im einzelnen unbestimmt, aber dennoch ist er ganz zentral in der politischen Philosophie.

Gemeinwohl‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Staatliches Handeln sollte dem Gemeinwohl dienen. Politiker sind den Gemeinwohl verpflichtet. Und wenn jeder einzelne sich um das Gemeinwohl kümmert, dann kann es allen gut gehen. Immanuel Kant hat mal gesagt: "Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde." D. h. mit anderen Worten: handle so, dass es allen gut gehen würde, wenn jeder aus dem gleichen Geist handelte. Und so musst du öfter überlegen, wie deine Handlungen sich auf das Gemeinwohl auswirken.

Menschen die z. B. Fleisch essen, können überlegen: Wird durch meine Ernährung ein Lebewesen geschädigt? Wenn alle so essen würden, würde das funktionieren? Oder auch, wenn du ein Haus kaufst, eine Wohnung mietest usw. kannst du auch überlegen, welche Auswirkungen das für das Gemeinwohl hat, für die Allgemeinheit.

Menschen haben das Bedürfnis, zu der Gemeinschaft dazuzugehören. Menschen haben auch das Bedürfnis, etwas Gutes für andere zu tun. Zwar leben wir heutzutage in einer Gesellschaft, in der der Egoismus und die Individualität eine wichtige Rolle spielt. Aber der Mensch ist nur dann glücklich, wenn er das Gefühl hat, dass er auch etwas zur Gemeinschaft beiträgt. Der Mensch ist geradezu darauf getrimmt, auch für andere da zu sein.

In diesem Sinne, überprüfe dein Verhalten immer wieder darauf, ob es zum Gemeinwohl beiträgt, dann geht es auch dir gut.

Gemeinwohl‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Gemeinwohl‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Gemeinwohl‏‎ in diesem Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Gemeinwohl‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gemeinwohl‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nur sehr wage in Beziehung stehen mit Gemeinwohl‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Gemeinschaftsgeist‏‎, Gemeinsam‏‎, Gemäß‏‎, Gemüseladen‏‎, Genossenschaft‏‎, Geografie‏‎.

Yoga bei Beschwerden - Yogalehrer Weiterbildung Seminare

25. Jun 2017 - 23. Jul 2017 - Intensive Yogatherapie 4-Wochen-Ausbildung
Du möchtest Menschen mit Beschwerden mit Yoga helfen? Du möchtest lernen, Yoga Stunden für besondere Zielgruppen mit körperlichen Beschwerden zu geben? Dann ist diese Yogatherapie Ausbildung ge…
Harilalji,
30. Jun 2017 - 02. Jul 2017 - Faszientraining mit Yoga - Yogalehrer Weiterbildung
Die medizinische Forschung hat in den vergangenen Jahren die Bedeutung von Faszientraining durch Yoga wissenschaftlich nachgewiesen (Faszien = Bindegewebsnetzwerk). Verklebungen in den Faszien kön…
Claudia Bauer,
16. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Yogatherapie bei Erkrankungen der Atemorgane (des respiratorischen Systems)
Du lernst Yoga-, Atem- und Kriya- (Reinigungs-) techniken sowie spezielle Ernährungsempfehlungen kennen, mit denen du Krankheiten wie:» Asthma» Bronchitis» Nebenhöhlenentzündungen» allergisc…
Ravi Persche,Claudia Persche,
18. Aug 2017 - 20. Aug 2017 - Yoga für den Rücken - Yogalehrer Weiterbildung
Yoga für den Rücken unterrichten zu können verlangt vom Yogalehrer einerseits ein theoretisches Grundverständnis für das Problem und andererseits Einfühlungsvermögen bei Rückenbeschwerden.…
Wolfgang Keßler,

Gemeinwohl‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Gemeinwohl‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Gemeinwohl‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.