Fernreisen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fernreisen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Fernreisen

Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya zu Fernreisen pro und kontra

Vorteile von Fernreisen

Fernreisen können dir die Schönheit der Erde bewusst machen. Fernreisen können dir helfen, Verständnis für andere Kulturen zu haben. Fernreisen können dir dabei helfen, aus deinen Denkschablonen heraus zu kommen. Sie können deinen Geist weiten. Sie können ein Gefühl der Einheit für diesen Planeten erzeugen. In diesem Sinne haben Fernreisen sehr viel Gutes.

Nachteile von Fernreisen

Fernreisen sind aber oft mit langen Flügen verbunden. Fernreisen sind demnach verbunden mit dem Ausstoß von CO2. Dies stellt tatsächlich ein gewisses Problem dar. Ich bin Yogalehrer und ein spiritueller Lehrer. Ich habe eine besondere Liebe zu bestimmten Ashrams in Indien. Manchmal denke ich, dass ich jedes Jahr nach Indien fahren sollte, um dort meine eigene Praxis aufzubauen. Es wäre zudem auch schön, mit anderen spirituellen Menschen in Kontakt zu treten, welche sich auf anderen Kontinenten befinden. Es wäre schön, die heiligen Städte zu besuchen in Südamerika, in Sibirien, in Afrika und in Australien. Aber ich bin auch ein ökologisch orientierter Mensch. Den Planeten lieben zu lernen durch Fernreisen und ihn damit zu zerstören, gestaltet sich als schwierig. Ich hoffe, dass es vielleicht in zehn oder zwanzig Jahren solarbetriebene Flugzeuge gibt. Oder es wäre wünschenswert, dass Kraftstoff auf eine andere Weise irgendwie gewonnen werden kann. Bis dahin beschränke ich mich selbst und versuche Fernreisen auf alle paar Jahre zu reduzieren. Auf eine gewisse Weise könnte ich ja sagen, dass ich vegan lebe und deswegen mein CO2 Verbrauch relativ gering. Zudem besitze ich kein Auto und fahre selbst auch wenig Auto. Ich bin lieber mit dem Fahrrad unterwegs oder setzte mich in den Zug. Ich kaufe nicht viel, lebe in einem kleinem Zimmer und spare an der Heizung. Ich lebe in einer spirituellen Gemeinschaft in Bad Meinberg. Wenn viele Menschen so wenig Ressourcen verbrauchen würden, wie die Menschen bei Yoga Vidya im Ashram, dann ginge es dem Planten Erde sehr viel besser. Das manche von uns öfters mal nach Indien eine Fernreisen machen, ist dann der Teil, der unseren ökologischen Fußabdruck etwas vergrößern lässt. Vermutlich ist dieser Teil dennoch geringer, als ökologisch maximal zu vertragen ist.

Wie ist deine Meinung zum Thema Fernreisen? Sollte man mehr oder eher weniger Fernreisen machen?

Vielleicht sollte man dem noch hinzufügen: Wenn du schon auf Fernreise gehst, dann sollte diese Reise in die Ferne auch genutzt werden, um wirklich einzutauchen in die andere Kultur des jeweiligen Landes. Du solltest bei einer Fernreise nicht nur unter deines Gleichen bleiben, deutsches Essen zu dir nehmen und dich mit deutschen Mitreisenden umgeben, nicht nur deutsch sprechen, sondern versuche, Kontakt zu Einheimischen aufzunehmen. Versuche, in die Landeskultur hinein zu gehen. Wenn du schon mit einer Fernreise den CO2 Ausstoß erhöhst, kannst du dies auch für zwischenmenschliche Beziehungen sinnvoll einsetzen und einheimischen Kontakt herstellen.Trage zum Einheitsgefühl der Menschen bei.

Video Fernreisen

Hier ein Vortragsvideo über Fernreisen :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Fernreisen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Fernreisen :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Fernreisen, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. Feinstoffwesen, Feinstoffkörper-Physiologie, Fehlgeburt, Fettarme Ernährung, Feuer Wasser Luft Erde, Feuerzeremonie.

Yoga Ferienwochen Seminare

10.04.2020 - 13.04.2020 - Abenteuer Familie stärken
Begebe dich gemeinsam mit deiner ganzen Familie auf eine unvergessliche Abenteuer Reise der Transformation. Erkundet die Geheimnisse der Samurai. Stärkt euren Verbund der Liebe und des Vertrauens…
Hans-Jürgen Klee,
12.04.2020 - 17.04.2020 - Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation…
Ingrid Seemann,Wolfgang Seemann,
12.04.2020 - 17.04.2020 - Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation…
12.04.2020 - 17.04.2020 - Nordsee Special: Bewusst leben und lieben mit Yoga
Lebendig, authentisch, heilend. Mit Yoga, Meditation, Atemarbeit, Bewegung und im Austausch mit anderen gelangst du hier mit uns an der Nordsee in deine Eigenverantwortung und in deinen Herzensraum…
Gabriele Hörl,
12.04.2020 - 17.04.2020 - Yoga Ferienwoche Online
Eine Yoga Ferienwoche Online zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Vorträgen, Selbstmassage Workshop etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation und Mantr…
Kalyani Friedrich,
19.04.2020 - 24.04.2020 - Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation…
Darshini Devi,