Erdgebunden

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erdgebunden‏‎ Als erdgebunden bezeichnet man Menschen, die dieser Erde verhaftet sind. Als erdgebunden kann man auch bestimmte Vorstellungen oder Weltanschauungen bezeichnen. Erdgebunden kann auch bedeuten, dass jemand bodenständig ist. Besonders wird der Ausdruck erdgebunden aber auch verwendet in Bezug auf erdgebundene Geister, Menschen, die nach dem Tod nicht aufgestiegen sind in die höheren Welten.

Erdgebunden‏‎ ist ein Adjektiv im Kontext von Spiritismus, Esoterik

Pretas, erdgebundene Geister

Der Sanskritausdruck für erdgebundene Geister ist Preta. Wer einen plötzlichen Tod hatte und gleichzeitig stark verhaftet war an etwas irdisches, dann kann er zum erdgebundenen Geist werden. Normalerweise steigen Menschen innerhalb von drei Tagen, manchmal auch erst innerhalb von 3 Wochen der sogenannten Bhur Loka in die höheren Ebenen besonders nach Bhurva Loka, die Astralwelt auf. Nach dem Tod bleiben Menschen, die Seelen der Menschen, normalerweise drei Tage bis 3 Wochen in der Nähe des Körpers. Sie können auch Verwandte besuchen und anderen erscheinen. Danach gibt es den Lichttunnel auch Jakobsleiter genannt und über diesen Lichttunnel steigen sie in die höheren Welten auf.

Manchmal kommen dazu auch andere Lichtwesen um ihnen zu helfen. Wer jedoch plötzlich gestorben ist, ist weit von seinem Körper herausgeworfen und hat gar nicht mitbekommen, dass er gestorben ist. Und er hat vielleicht auch eine Weile das Bewusstsein verloren und noch dazu mit der Erde verhaftet ist und sich vorher noch nicht mit dem Tod beschäftigt hat, dann kann er eine Weile zum erdgebunden Geist werden. Auch Menschen, die ihrem Leben ein Ende gesetzt haben durch Suizid, also Selbstmordfreitod, die werden normalerweise zu erdgebundenen Geistern bis sie ihre natürliche Lebensspanne abgeschlossen hätten.

Erdgebundene Geister können Kontakt aufnehmen mit physischen Menschen, sie können ihnen erscheinen und sind oft für Poltergeistphänome verantwortlich und sie können auch kleine Spukphänomene verursachen. Manchmal kann man als spiritueller Mensch merken, dass da ein erdgebundener Geist in der Nähe ist. Das merkt man daran, dass es da eine Schwere gibt und gleichzeitig ein subtiles Wahrnehmungsvermögen. Erdgebundenen Geistern kannst du helfen indem du Rituale wie zum Beispiel das Arati, das Lichtritual ausführst, eine Weile Gebete für sie sprichst und Mantras, wie zum Beispiel das Om Tryambakam für sie wiederholst. Das Om Tryambakam gibt erdgebundenen Geistern die Kraft in die höheren Welten aufzusteigen. Deshalb will ich jetzt zum Schluss das Om Tryambakam wiederholen und dabei etwaige erdgebundenen Geister mit einschließen, die diesen Vortrag mit anhören:

Om Tryambakam Yajāmahe Sugandhim Pushtivardhanam Urvārukamiva Bandhanān Mrityor Mukshīya Māamritāt

Om Tryambakam Yajāmahe Sugandhim Pushtivardhanam Urvārukamiva Bandhanān Mrityor Mukshīya Māamritāt Om Tryambakam Yajāmahe Sugandhim Pushtivardhanam Urvārukamiva Bandhanān Mrityor Mukshīya Māamritāt

Videovortrag über Erdgebunden‏‎

Hier ein kurzes Video mit einem Vortrag zu Erdgebunden‏‎:

Erdgebunden‏‎ - was bedeutet das? Einige Informationen zum Thema Erdgebunden‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Erdgebunden‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Stichwörter im Sinnkontext von Erdgebunden‏‎

Begriffe aus den Gebieten Esoterik und Religion, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Erdgebunden‏‎, sind zum Beispiel Erdgebunden‏‎, Elfe‏‎, Atmosphäre‏‎, Astrologe‏‎, Erdnah‏‎, Hellseherei‏‎, Hüterin‏‎

05.05.2019 - 12.05.2019 - Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen
Psychosomatische Störungen haben häufig ihre Ursache in psychischen und physischen Traumata, die verdrängt oder nicht vollständig verarbeitet wurden. Viele organische Erkrankungen lassen sich g…
Ravi Persche,Claudia Persche,
14.07.2019 - 21.07.2019 - Yogatherapie bei Erkrankungen der Atemorgane (des respiratorischen Systems)
Du lernst Yoga-, Atem- und Kriya- (Reinigungs-) techniken sowie spezielle Ernährungsempfehlungen kennen, mit denen du Krankheiten wie:» Asthma» Bronchitis» Nebenhöhlenentzündungen» allergisc…
Ravi Persche,Claudia Persche,
30.08.2019 - 06.09.2019 - Yoga fürs Herz nach Dr. Dean Ornish
Yogatherapie bei Herzkrankheiten und Arteriosklerose. Du lernst, gezielt Herzkranke zu unterrichten und ihnen die Grundzüge des erfolgreichen, wissenschaftlich erprobten Ornish-Programms kompetent…
Ravi Persche,Lutz Hertel,Claudia Persche,


Zusammenfassung

Erdgebunden‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Spiritismus, Esoterik.