Durga Mudra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Durga Mudra ist eine Mudra des Mutes.

Durga ist die Göttin des Mutes

Durga Mudra

Heute geht es um die Durga-Mudra. Durga ist die indische Göttin des Mutes, der Kraft und der Power. Durga wird dargestellt reitend auf einem Löwen oder einem Tiger. Sie hat einen roten Sari an und sie hebt die Hand, typischerweise in der Segensmudra. Durga wird auch dargestellt, zum Beispiel im indischen Tanz, mit der Durga-Mudra. Diese Mudra hilft Vertrauen, Mut und Durchsetzungsvermögen zu haben.

Wenn man sich an Mutter Durga wendet, kann man das mit zwei Einstellungen machen. Die eine Einstellung wäre: „Möge ich den gleichen Mut haben wie Durga. Möge Durga mir Mut und Kraft geben, die Dinge in die eigenen Hände zu nehmen und auch mit Schwierigkeiten umzugehen, letztlich zu kämpfen gegen die Widrigkeiten in meinem Leben.“

Die zweite Weise, wie man sich an Durga wenden kann, ist: "Oh Mutter Durga, ich weiß nicht was ich tun soll! Ich bin verzweifelt und weiß nicht weiter. Bitte hilf Du mir. Ich selbst bekomme es nicht hin.“ Und so hat Durga diese zwei Aspekte. Sie gibt Dir Mut und Kraft und Durchsetzungsvermögen, auch um zu kämpfen. Aber sie hilft Dir auch wenn Du nicht weiter weißt. Und diese beiden Einstellungen der Durga-Bhakti, der Hingabe zu Durga, kannst Du verstärken mittels der Durga-Mudra.

Du nimmst den Daumen und bringst ihn zwischen den Mittelfinger und den Zeigefinger und Du legst den Zeigefinger über den Daumen. Der Daumen steht für das Feuer, ist stark und reißt alles andere mit. Und so ist Durga-Mudra die Kraft und die Stärke.

Manchmal wird auch gesagt, dass die Durga-Mudra die Handgeste ist, um die eigenen Gefühle zu akzeptieren. Durga steht auch für Gefühle und für die göttliche Mutter und steht auch dafür, dass alle Gefühle in Ordnung sind. Du verbindest die Gefühle aber mit dem Göttlichen. Und egal ob Du Angst, Ärger, Wut, Neid, Eifersucht und so weiter hast, Du kannst alles der Mutter Durga darbringen. Und Mutter Durga wird Dir helfen, diese Gefühle erst anzunehmen und dann zu transformieren.

Durga Mudra Video

Hier ein Video über die Durga Mudra, ein Video mit Erläuterungen und Vorführungen von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya:

Mehr zum Thema Mudras

Einige weitere Finger-Mudras

Hier ein paar der fast 200 Finger-Mudras, die du hier im Wiki findest:

Andere Schreibweisen für Durga Mudra

Andere Schreibweisen für Durga Mudra sind z.B. Durga-Mudra, Durgamudra