Bakterienflora

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bakterienflora : Anregungen, Vortrags-Video, Ratschläge.

Bakterien - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

18. Nov 2018 - 23. Nov 2018 - Yogatherapie für die Wirbelsäule - Behandlung und Vorbeugung
Die Wirbelsäule ist als zentrale Achse im menschlichen Körper von großer Bedeutung für unsere Gesundheit, sowohl auf körperlicher als auch auf psychischer Ebene. Erlerne einfache und effektive…
Andrei Lobanov,
23. Nov 2018 - 25. Nov 2018 - Yoga bei Zähneknirschen und Kiefergelenkbeschwerden
Entspannte Tage zur Stressreduktion, Linderung deiner Verspannungen, des Zähneknirschens und deiner Kiefergelenkbeschwerden.Zähneknirschen ist im stressigen Alltag immer öfter präsent: Dann bei…
Siddhi Bausch,

Bakterienflora

Bakterienflora ist die Bezeichnung für die Bakterien, die an bestimmten Stellen im Körper sind, z. B. an den Schleimhäuten. Die Bakterienflora ist notwendig, damit der menschliche oder der tierische Körper leben kann. Die Bakterienflora ist also eine spezielle Zusammensetzung von Bakterien und eigentlich ist die Bakterienflora Teil der gesamten Flora. Die menschliche Haut kann nur funktionieren, wenn es genügend Bakterien gibt, die mit der menschlichen Haut in Symbiose leben. Der Mensch kann nur dann verdauen, wenn er Bakterien im Darm hat. Der Mensch braucht die Bakterien und die Bakterien brauchen den Menschen.

Daher ist es wichtig, dass man einiges dafür tut, dass man eine gesunde Bakterienflora hat.Wenn man sich zu häufig mit heißem Wasser und mit Seife am ganzen Körper wäscht, dann wird langsam die Bakterienflora auf der Haut gestört und dann kann es Hautprobleme geben. Manche sagen, dass bestimmte Hauterkrankungen wie Neurodermitis dadurch entstanden sind, dass Menschen sich im Kindheitsalter zu häufig mit zu aggressiven Waschmitteln gewaschen haben. Zumindest ist das etwas, was dazu beitragen kann. Genauso können manche Formen der Darmprobleme dadurch kommen, wenn Menschen zu viel Antibiotika zu sich genommen haben und dadurch die Darmflora gestört wurde.

Es ist also wichtig, dass man eine gesunde Bakterienflora hat. Wenn man eine gesunde Bakterienflora hat, dann ist das ein gutes Gleichgewicht. Und wenn dann zusätzlich sogenannte Anflugkeime kommen, also die transiente oder zusätzliche Flora, dann kann der Körper diese integrieren. Wenn es aber keine gute residente Bakterienflora z. B. auf der Haut oder im Darm gibt, dann sind die Haut oder der Darm stärker beeinflussbar durch diese transiente Flora, also durch die Anflugkeime.

Wenn du dich also um deine Gesundheit kümmern willst, dann denke auch daran, dass du in Harmonie mit den vielen Lebewesen leben willst, die auf und in deinem Körper sind. Wenn du in Harmonie mit deinen Bakterien, Viren und Hefepilzen lebst, dann ist alles in Ordnung. Wenn diese Flora durcheinandergerät, kann es Probleme geben und dann muss man schauen, wie man die Flora wieder in Homöostase bringt und wie man wieder eine gesunde Symbiose herstellen kann.

Bakterienflora Video

Hier kannst du einem kurzen Videoreferat zuschauen über Bakterienflora:

Diese Abhandlung mit dem Gegenstand Bakterienflora kann dir vielleicht Kraft geben, so zu leben, dass Krankheit nicht so schnell kommt: Richtige Ernährung, Yoga Übungen, Tiefenentspannung, all das trägt zu guter Gesundheit bei.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Bakterienflora

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Bakterienflora, sind zum Beispiel

Bakterienflora gehört zu Themen wie Gesundheit, Prävention, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Bakterienflora in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Bakterienflora enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Bakterienflora? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!