Avin

Aus Yogawiki

Avin, Sanskrit अविन् avin, beschützend avati…rakshaty…avashyam…yah. Avin ist ein Sanskritwort und bedeutet beschützend [avati…rakshaty…avashyam…yah].

Vishnu am Beginn der Schöpfung - aus seinem Nabel kommt Brahma

Verschiedene Schreibweisen für Avin

Sanskrit ist eine uralte Indische Sprache. Normalerweise schreibt man Sanskrit Texte in der Devanagari Schrift. Es gibt unterschiedliche Sanskrit Transliterations-Schemata. Hier einige Möglichkeiten, dieses Sanskrit Wort zu schreiben: Avin auf Devanagari wird geschrieben अविन्, in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen "avin", in der Harvard-Kyoto Umschrift "avin", in der Velthuis Transkription "avin", in der modernen Internet Itrans Transkription "avin", in der SLP1 Transliteration "avin", in der IPA Schrift "əvin. Sanskrit Wörter können auch in anderen indischen Schriften als Devanagari geschrieben werden. Avin in der Tamil Schrift, die in Tamil Nadu benutzt wird, wird geschrieben அவிந், in der Malayalam Schrift, die in Kerala populär ist, അവിന്, in Gurmukhi, die im Punjab verwendet wird, ਅਵਿਨ੍ ".

Video zum Thema Avin

Avin gehört zu den Sanskrit Wörtern, die auch in den Yoga Schriften wie Upanishaden, Veden verwendet werden. Hier kannst du ein Video anschauen zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Avin

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Avin:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Avin

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Avin

Sanskrit Wörter ähnlich wie Avin

Quelle

Siehe auch

Seminare zum Thema Avin

Avin ist ein Sanskritwort. Über die Sanskrit Schrift, Sanskrit Grammatik, die Sanskrit Sprache kannst du einiges erfahren in Sanskrit und Devanagari Seminaren bei Yoga Vidya. Yoga Vidya hat jedes Jahr mehrere Tausend verschiedene Seminare. Hier ein paar ausgewählte Yoga und Meditation Seminare zum Thema Atem-Praxis:

19.05.2024 - 24.05.2024 Atemferienwoche
Eine Ferienwoche, die dem Atem gewidmet ist - eine Woche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Asanas (Yoga Stellungen) und Atemtechniken, die im Yoga ‘Pranayama‘ genannt werden, lassen dich die…
Pranava Heinz Pauly
26.05.2024 - 31.05.2024 Themenwoche: Breathwork - Atem als Weg
Aus dem Pranayama bekannt ist unser Atem ein wahnsinnig starkes Tool, welches wir nicht nur benutzen können, um in Kontakt mit unserem Körper zu kommen und unser Nervensystem zu regulieren, wir könne…
Devi Eisenhut, Divya Jyoti Behrens