Verstrickung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verstrickung - überwinden - wie geht das? Verstrickung ist ein interessantes Wort. Die Frage ist nämlich, was hat verstricken mit Stricken zu tun? Stricken bedeutet einen Faden mit der Stricknadel zu Maschen verschlingen. Stricken heißt auch, ein Textilgewebe, z.B. ein Kleidungsstück, mit einer Stricknadel aus einem Faden, typischerweise einem dickeren Faden beziehungsweise Garn herstellen. So kann man einen Strumpf Stricken, einen Schal, eine Mütze oder sogar einen ganzen Pullover stricken. Wenn man mehrere Fäden in einem Gewebe zusammen verwendet, dann nennt sich das verstricken. Verstricken bedeutet also, Teil eines Gewebes zu werden. Auch das Aufbrauchen von Wolle kann man als Verstricken bezeichnen. Verstricken kann auch bedeuten, dass man beim Stricken einen Fehler macht.

Sehnsucht steckt manchmal hinter Verstrickung

Das Stricken ist eine Metapher für das Leben, das Gewebe des Lebens. So kann Verstrickung bedeuten, dass man mit etwas Teil des Gewebe des Lebens wird, manchmal auch auf eine Weise, die man nicht mag. Es gibt die Verstrickung in die Angelegenheiten anderer Menschen durch Verwandtschaft, durch Nachbarschaft. Man kann sich verstricken in Vereinsangelegenheit. Die Welt ist voller Verstrickungen in vielfältiger Weise. Verstrickung ist auch ein Konzept von Bert Hellinger: Menschen sind, laut diesem Konzept, verstrickt in die Schulden der Vorfahren. Das Familienstellen hat als ein Ziel, diese Verstrickungen zu erkennen und nach Möglichkeit aufzulösen. In der systemischen Familientherapie spielt das Konzept der familiären Verstrickung eine wichtige Rolle.

Im Buddhismus ist Verstrickung oft die Übersetzung des Sanskritwortes Samyojana, auch als Fessel übersetzt. Im Buddhismus gibt es das Konzept der 10 Samyojanas, der 10 Fesseln, der 10 Verstrickungen. Dazu gehört (1) Der Glaube an die Persönlichkeit, (2) Daseinsbangnis, Zweifel, (3) Anhaftung an religiöse Rituale, (4) Sinneslust, (5) Übelwollen, (6) Verhaftung an Form, (7) Verhaftung an Formfreiheit, (8) Ich-Empfindung, (9) Erregung, (10) Wahn und Einbildung. Wenn man all diese 10 Verstrickungen überwunden hat, steht der Erleuchtung nichts im Wege…

Umgang mit Verstrickung Anderer

Menschen sind vielfältig verstrickt. Man ist verstrickt mit seinen Eltern, mit seinen Geschwistern. Es gibt psychische Verstrickungen in früheren Leben. Menschen sind in so vieles verstrickt, was sie vohrer gemacht haben. Sei dir dessen bewusst. Du musst nicht alles verstehen Du musst nicht alles beurteilen. Du musst auch nicht die Knäul der anderen auflösen. Es reicht aus, dass du das respektierst, hinnimmst und weißt, Menschen sind nicht so frei wie man denken würde.

Du könntest Menschen gute Ratschläge geben. So leicht können sie die nicht umsetzen. Menschen haben die verschiedensten psychischen Verstrickungen und Verhaftungen. Du kannst ihnen helfen. Du kannst anderen Menschen Mitgefühl schenken. Du kannst sie ermutigen. Du magst sie vielleicht auch mal schimpfen wollen. Du magst sie zurechtweisen wollen. Du magst ihnen Wertschätzung geben. Vieles ist da. Aber jeder Mensch ist in seinen eigenen Verstrickungen. Du kannst nicht alles lösen. Du kannst aber probieren, dich von deinen eigenen Verstrickungen zu lösen.

Verstrickung in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Verstrickung gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Verstrickung - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Verstrickung sind zum Beispiel Verflochtenheit, Verquickung, Verschränkung, Verwicklung, Intrige, Knoten, Schwierigkeit, Verwirrung, Erschwerung, Beschränkung, Komplikation, Einmischung, Engagement, Eingreifen, Bindung, Anteilnahme, Teilhabe, Mitwirkung, Beteiligung .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Verstrickung - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Verstrickung sind zum Beispiel Unaufdringlichkeit, Ruhe, Stille, Unauffälligkeit,, Gehemmtheit, Unaufmerksamkeit, Uninteressiertheit, Gleichgültigkeit, Achtlosigkeit, Zurückgezogenheit . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Verstrickung, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Verstrickung, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Verstrickung stehen:

Eigenschaftsgruppe

Verstrickung kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Verstrickung sind zum Beispiel das Adjektiv verstrickt, das Verb verstricken, sowie das Substantiv Verstrickter.

Wer Verstrickung hat, der ist verstrickt beziehungsweise ein Verstrickter.

Siehe auch

Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Liebe entwickeln:

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut
Diese zu üben empfiehlt Patanjali im Yoga Sutra als Weg, einen klaren Geist zu entwickeln. Die Kräfte von Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut, die auch im Buddhismus eine wichtige Rolle spiel…
Radhika Nosbers,
09. Jul 2017 - 14. Jul 2017 - Meditation für Frieden, Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg
Lasse Frieden, Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg sich in deinem Leben einstellen – Eigenschaften, die unsere heutige Welt so dringend benötigt. - Wie? Chitra hilft dir mit ihrer Leichtigkeit…
Chitra Sukhu,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation