Platonisches Jahr: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „html5media>http://“ durch „hhtml5media>https://“)
K (Textersetzung - „hhtml5media“ durch „html5media“)
 
Zeile 22: Zeile 22:
 
Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Platonisches Jahr anhören:
 
Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Platonisches Jahr anhören:
  
<hhtml5media>https://esoterik-podcast.podspot.de/files/Platonisches_Jahr.mp3</html5media>
+
<html5media>https://esoterik-podcast.podspot.de/files/Platonisches_Jahr.mp3</html5media>
  
 
== Platonisches Jahr  Artikel ausbauen==
 
== Platonisches Jahr  Artikel ausbauen==

Aktuelle Version vom 26. Mai 2018, 13:32 Uhr

Platonisches Jahr : Gedanken und Überlegungen zum Stichwort Platonisches Jahr. Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Platonisches Jahr von einem spirituellen Gesichtspunkt her.

Platonisches Jahr - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Platonisches Jahr

Ein platonisches Jahr bezeichnet den größten geozentrischen Zyklus im Kosmos. Ein plantonisches Jahr dauert etwa 25.729 Jahre, man sagt in etwa 25.700 bis 25.800 Jahre. Ein platonisches Jahr entspricht in etwa den Atemzügen, die ein Mensch am Tag macht. In indischen Schriften wird die Durchschnittsanzahl der Atemzüge auf 25.920 Atemzüge geschätzt.

Das platonische Jahr wird als großes Jahr bezeichnet oder auch als Weltjahr. Das hängt damit zusammen, dass die Erdachse schräg zur Ekliptik steht. Und diese dreht sich innerhalb von 25.920 Jahren einmal um die Erdachse. Und so wandert der Frühlingspunkt einmal durch alle Sternzeichen. Man sagt, dass in einer gewissen Anzahl von Jahren im Frühjahr die Sternzeichen genau im Frühlingspunkt waren. Früher war genau der Widder im Frühlingspunkt, inzwischen ändert sich das.

Platon und das plantonische Jahr bezieht sich auf den Philosophen Platon. Und dort heißt es, dass die Planeten im Laufe langer Zeiträume wieder in ihrem gemeinsamen Anfangspunkt / Frühlingspunkt zusammen treffen. Manche sagen, Platon hat eigentlich nichtsvon der Präzession gewusst und es kommt erst bei späteren Autoren. Aber man kann auch wieder 12 platonische Monate bezeichnen. Und so würde man sagen, dass das Fische-Zeitalter vor 2.000 Jahre begonnen hat und dass jetzt der Beginn des Wassermann-Zeitalters sei. Manche sagen auch, dass das Wassermann-Zeitalter schon im 19. Jh. begonnen hat und manche sagen, das Wassermann-Zeitalter kommt noch etwas später, erst in 500 bis 600 Jahren.

Zusammengefassung: Die Erdachse kreist um sich, kreist mit sich in 25.800 Jahren in etwa einmal um sich selbst. Das kann man durch 12 teilen. Und so kommt man zu 12 Zeitaltern. Um diese Zeit herum sollen wir uns im Wassermann-Zeitalter befinden, demnächst hinein gehen oder seit 100 Jahren dabei sein.

Platonisches Jahr Video

Hier findest du ein Video zu Platonisches Jahr mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Platonisches Jahr

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Platonisches Jahr anhören:

Platonisches Jahr Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikel zu Platonisches Jahr? Dann schicke doch eine E-Mail an wiki@yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Platonisches Jahr gehört zu den Themengebieten Esoterik, Yuga, Zeitalter, Astrologie, Plato, Wassermannzeitalter. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Begriffe im Alphabet vor und nach Platonisches Jahr

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Platonisches Jahr:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Platonisches Jahr:

Chakras Seminare

23.04.2021 - 25.04.2021 - Yoga Retreat - Yoga aus dem Herzen
In diesem Yoga Retreat kannst du in der Achtsamkeit mit dir selbst deinen Weg finden, nachdem du schon lange gesucht hast. Durch die Yogaübungen (Asanas), Pranayama (Atemtechniken) und dem Mantra-…
25.04.2021 - 30.04.2021 - Themenwoche: Chakras
Das Chakra System mit Atemübungen, Meditation und Entspannung, Farbvisualisierungen der einzelnen Chakras und Singen der Bija Mantras oder Vokale. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenth…
05.05.2021 - 23.06.2021 - Chakra Yoga Kurs - Reise durch die Chakras online
Jeweils Mittwochs: 18:30 – 21:30 Uhr (8 Termine) Die 7 Hauptchakras stehen für unsere Lebensthemen: Verwurzelung im Leben, Lebensfreude, Willensstärke, Herzensbildung, Kommunikation, Intuition…
14.05.2021 - 16.05.2021 - Chakra-Yoga - Schwerpunkt Swadhisthana und Manipura
Lerne alles über das zweite und dritte Chakra: Swadhisthana- und Manipura-Chakra und das sie verbindende Element. Ihre Symbolik, Einflussbereiche im physischen Körper, psychische Ebenen, Entwickl…


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Platonisches Jahr zu tun haben:

Bhagavad Gita Podcast

Resümee Bh.G. Kap.18 „Yoga der Befreiung“
Kurzvortrag über die Bhagavad Gita
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz) 2016-12-17 04:31:37
Resümee Bh.G. Kap.16 „Yoga des Göttlichen und Dämonischen“
Kurzvortrag über die Bhagavad Gita
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz) 2016-12-16 04:31:26
Resümee Bh.G. Kap.15 „Yoga des höchsten Geistes“
Kurzvortrag über die Bhagavad Gita
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz) 2016-12-15 04:31:25
Resümee Bh.G. Kap.14 “Yoga der drei Gunas”
Kurzvortrag über die Bhagavad Gita
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz) 2012-12-31 04:31:15