Kumaravant

Aus Yogawiki
Version vom 13. März 2016, 16:05 Uhr von Sanskrit (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „<rss max=3>“ durch „<rss max=2>“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kumaravant, Sanskrit कुमारवन्त् kumāravant m., Name eines Mannes. Kumaravant ist ein Sanskrit Substantiv Masculinum, also ein Hauptwort bzw. Nomen männlichen Geschlechts und ist ein Name eines Mannes.

Shiva in Meditation - Gemälde von Michael Ball im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg

Verschiedene Schreibweisen für Kumaravant

Sanskrit ist eine uralte Indische Sprache. Normalerweise schreibt man Sanskrit Texte in der Devanagari Schrift. Es gibt unterschiedliche Sanskrit Transliterations-Schemata. Hier einige Möglichkeiten, dieses Sanskrit Wort zu schreiben: Kumaravant auf Devanagari wird geschrieben कुमारवन्त्, in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen "kumāravant", in der Harvard-Kyoto UmSchrift "kumAravant", in der Velthuis Transkription "kumaaravant", in der modernen Internet Itrans Transkription "kumAravant", in der SLP1 Transliteration "kumAravant", in der IPA Schrift "kumɑːrəvənt̪. Sanskrit Wörter können auch in anderen indischen Schriften als Devanagari geschrieben werden. Kumaravant in der Tamil Schrift, die in Tamil Nadu benutzt wird, wird geschrieben குமாரவந்த், in der Malayalam Schrift, die in Kerala populär ist, കുമാരവന്ത്, in Gurmukhi, die im Punjab verwendet wird, ਕੁਮਾਰਵਨ੍ਤ੍ ".

Video zum Thema Kumaravant

Kumaravant ist ein Wort, das in den alten indischen Schriften vorkommt, die auch für Yoga von Bedeutung sind. Hier ein Video zum Thema:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Kumaravant

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Kumaravant:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Kumaravant

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Kumaravant

Sanskrit Wörter ähnlich wie Kumaravant

Quelle

Siehe auch

Seminare zum Thema Kumaravant

Kumaravant ist ein Sanskritwort. Über die Sanskrit Schrift, Sanskrit Grammatik, die Sanskrit Sprache kannst du einiges erfahren in Sanskrit und Devanagari Seminaren bei Yoga Vidya. Yoga Vidya hat jedes Jahr mehrere Tausend verschiedene Seminare. Hier ein paar ausgewählte Yoga und Meditation Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie:

25.09.2020 - 27.09.2020 - Yin Yoga - Muskeln entspannen, Faszien dehnen und loslassen
Yin Yoga, der weibliche Yoga-Weg, ist als Teil des Hatha Yoga bereits seit ein paar Tausend Jahren bekannt. Er wird bewusst ohne eine aktive Muskulatur ausgeführt, d. h., du lässt dich in die Pos…
Brigitta Kraus,
02.10.2020 - 04.10.2020 - Yoga für Nacken, Rücken, Schulterverspannungen
Körperliche und emotionale Anspannung führt bei vielen Menschen zu Verspannungen im Nacken, Rücken, Schulterbereich, die durch Yoga-Übungen gelöst werden können. Eine schlechte Haltung, lange…
Wolfgang Keßler,