Wohin mit der Angst

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wohin mit der Angst? Wo willst du mit der Angst hin? Wie kannst du mit Angst umgehen? Da gibt es gerade im Yoga eine Menge von guten Techniken. Welche das sind? Das erfährst du hier.

Angst erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wenn du Angst hast, fragst du dich vielleicht, was du mit der Angst machen sollst.

Wohin also mit der Angst?

Die Antwortet auf diese Frage ist vielfältig. Zuerst mache dir bewusst, dass Angst auch sinnvoll ist. Wenn du die Angst wertschätzt und sagst: „Danke Frau Sorge, dass du mir sagst, ich soll mich auf mein Examen vorbereiten. Danke, dass du mir sagst, dass ich vorsichtig sein soll. Danke, dass du mir sagst, da ist etwas Wichtiges.“ Zuallererst erkenne also die Angst an.

Als zweites erkenne, die Angst ist eine Energie. Ich sage gerne, Informationen sind Emotionen plus Handlungsempfehlung plus Energie. Du könntest also sagen, dass die Angst zunächst eine Information ist. Da ist etwas Wichtiges. Zweitens ist die Angst eine Handlungsempfehlung. Bereite dich vor. Als drittes ist sie eine Energie und von der Energie her ist schon klar, dass du etwas mit der Angst machen kannst.

Eine Möglichkeit wäre, atme ein und stelle dir vor, dass die Energie vorbeifließt von oben in dich hinein bis in deinen Bauch. Ausatmen, die Energie fließt von deinem Bauch über das Herz dorthin, wo deine Aufmerksamkeit gefordert ist. Einatmen, die Energie fließt über das Herz bis in den Bauch und ausatmen vom Bauch über das Herz zu den Menschen oder der Situation.

Wohin mit der Angst? Gib die Angst in die Weite! Lass sie weit werden! Du könntest auch eine Übung üben, die sich Kavacham nennt, eine Energiefeld-Weitungsübung. Angst ist ja Energie, die eng ist. Mache die Energie weit und dann ist da eine schöne Energie. Du kannst zum Beispiel deine Energie vom Herzen nach außen geben. Nimm die Handflächen zum Herzen und mache eine Bewegung vom Herzen nach außen. Nach oben außen, dann nach vorne außen. Handfläche zum Brunstbein nach unten und außen. Handfläche zum Brustbein und nach oben und außen. Oder auch wegschieben der Energie mit den Handflächen nach vorne und außen oder nach außen oder auch freischwimmen, weit werden.

Wohin mit der Angst?

Lass die Energie der Angst weit werden! Dann wird sie dich transformieren in ein schönes Gefühl der Weite. Das ist gar nicht mal so schwer. Ansonsten gibt es noch Yoga Übungen wie Agni Sara oder Kapalabhati, die auch hervorragend geeignet sind, Energie der Angst umzuwandeln in positiv nutzbare Kraft.

Mehr Informationen über Angst und Umgang mit Angst auf unseren Internetseiten.


Ratgeber-Video: Wohin mit der Angst?

In diesem Video zum Thema Angst und wohin damit bekommst du wertvolle Tipps für ein selbstbestimmtes Leben. So schwer ist es nämlich nicht, mit seiner Angst, seiner Furcht, umzugehen. Gerade Yoga Übungen können da sehr hilfreich sein.

Dieses Video über "Wohin mit der Angst" ist von und mit Sukadev Volker Bretz, Yogalehrer und Gründer von Yoga Vidya. Sukadev beleuchtet das Thema Angst und das Wohin vom Yoga aus.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Angst

Es gibt so viele Fragen zum Thema Angst. Hier bekommst du gute Antworten auf alle Fragen zum rund um das Thema Angst:


Wohin mit der Angst: Weitere hilfreiche Infos zum Thema Angst und ihre Überwindung

Wohin mit der Angst? - zu diesem und anderen Themen findest du weitere Anregungen auf folgenden Internetseiten:


Seminare zum Thema Angst

Dich interessiert die Frage: Wohin mit der Angst? Dann sind vielleicht untere Seminare für dich von großem Nutzen:

08.03.2019 - 10.03.2019 - Praktische Schritte zum inneren Frieden
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes…
Shivakami Bretz,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Yoga Nidra - Die Kunst der richtigen Entspannung
Es ist wunderbar, mit Yoga Nidra in die Entspannung zu kommen. Aus dem Zustand der Entspannung, der durch Yoga Nidra erfahren wird, kann sich dein kreatives Potential entfalten und die Freude am Le…
Michael Büchel,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Mein Dharma - meine Lebensaufgabe
Im Dharma zu sein bedeutet, auf dem Weg der eigenen persönlichen Lebensaufgabe zu gehen. Du wirst die tiefere Bedeutung des Dharma-Konzeptes kennen lernen und auf dein Leben anwenden. Durch prakti…
Dirk Gießelmann,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Öffne dein Herz
Jeder Augenblick ist voller Liebe. Tauche hinein und deine Energien werden sich über alle Grenzen ausdehnen. In dir und in anderen. Die Begegnung untereinander achtsam werden lassen: Über dieses…
15.03.2019 - 17.03.2019 - Umgang mit Ärger und Angst
Ärger und Angst gehören zu den zerstörerischsten und lähmendsten Emotionen. Du lernst ihren Ursprung kennen und praktizierst Techniken, um mit ihnen umzugehen bzw. sie zu überwinden. Übungen…


Umgang mit Angst Podcast

Hier findest du einige Hörsendungen, die im Zusammenhang stehen mit dem Thema "Wohin mit der Angst?":

Authentisch

Was ist Authentizität? In diesem Vortrag von Sukadev handelt es darum.

Mehr dazu unter -> Authentisch sein

Was ist Authentizität? Wie kann ich authentisch sein? Wie wirkt das auf meine Mitmenschen? In diesem Vortrag von Sukad…

2019-02-28 15:00:00
Angst und Depression

In diesem Vortrag von Sukadev geht es um Angst und Depression.

Mehr zum Thema Angst findest du auf unserer

2019-02-21 15:00:00