Wie Mut bekommen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie Mut bekommen?

Shirshasana fördert die Entwicklung von Mut

Bewusst werden

Wie kannst du Mut bekommen? Eine Möglichkeit ist zunächst einmal, dass du dir bewusst machst, wofür du dich einsetzen willst. Mache dir bewusst, was sind deine Ziele, was sind deine Anlegen, wofür willst du dich einsetzen. Dann das nächste wäre zu überlegen, was wären die Schritte dorthin. Dann kannst du auch überlegen, welche Kosten und Risiken tatsächlich sind. Manchmal bekommst du den Mut, indem du dich dafür entscheidest und sagst, das ist eine wichtige Sache, dafür lohnt es sich einzusetzen und das will ich tun und das setzte ich aufs Spiel. Also wie Mut bekommen? Indem du dir bewusst machst, wofür du den Mut bekommen willst. Das ist eine Möglichkeit.

Affirmationen und Handlungen

Eine zweite Möglichkeit wäre, du willst Mut bewusst kultivieren und so gibt es eine kombinierte Strategie, wie du Mut entwickeln kannst.

Du könntest zum Beispiel sagen, einen Monat lang will ich dafür verwenden, Mut zu entwickeln. Dann fängst du z.B. morgens an, indem du sagst, ich bin mutig, ich bin mutig; oder ich entwickle Mut; ich freue mich darauf, mutig zu sein. Im Yoga würde man noch sagen verwendet zusätzlich ein Mantra, so würdest du die Affirmation die Autosuggestion mit Kraft aufladen. Z.B. ich bin mutig om om om. Ich entwickle Mut om om om. Ich freue mich darauf, Mut zu entwickeln om om om. In diesem Sinne beginne den Morgen mit solchen Affirmationen.

Danach kannst du dir auch noch vorstellen, wie du mutig bist. Du kannst jetzt z.B. visualisieren, wie du in bestimmten Situationen Mut unter Beweis stellen wirst. Du kannst dir jetzt z.B. vorstellen – angenommen du bist ein schüchterner Mensch – du gehst in deinen Naturkost Supermarkt, du brauchst etwas und du sprichst dann einen wildfremden Menschen an und fragst, wo das ist; oder du gehst auf die Straße und fragst jemanden nach dem Weg; oder du meldest dich freiwillig, ein Referat zu halten oder eine Präsentation und danach voller Mut bist du auf der Bühne oder vorne und hältst dein Referat.

So stelle dir ein paar Situationen vor, in denen nur den Mut unter Beweis stellst. Am Tag wiederhole immer wieder, ich bin mutig om om om. Dann mache jeden Tag mindestens eine Handlung, die den Mut unter Beweis stellt. Das können ganz einfache sein. Wie z.B. in deinem Team einfach mal den Mund aufmachen, wenn du das bisher nicht gemacht hast; oder dein Chef um ein Gespräch zu bitten, wenn du eine gute Idee hast; oder eben jemand auf der Straße nach dem Weg fragen; oder mal jemanden anrufen, wenn du längere Zeit nicht angerufen hast; oder jemandem um Entschuldigung zu bitten, den du weißt, du hast einen Fehler gemacht; oder einen Fehler zuzugeben: So viele Möglichkeiten. Mache jeden Tag mindestens eine Handlung, mit der du Mut unter Beweis stellst.

Am Abend überlege, hast du Mut gezeigt und beglückwünsche dich und sage z.B., danke dass du mutig gewesen bist; oder ich danke mir selbst, dass ich in der in der Situation Mut unter Beweis gestellt habe. Noch besser ist es, wie du irgendwo mutig gewesen bist, dass du dir selbst dankst und sagst danke, dass ich mutig gewesen bin. Oder du kannst dir selbst sagen, toll! großartig gemacht. Belohne dich für die mutigen Handlungen. Übrigens übertreib es auch nicht. Eine Handlung am Tag, die du sonst nicht gemacht hättest, die Mut unter Beweis stellt, reicht schon aus. Am Abend sage wieder die Affirmation. Schlafe ein mit der Affirmation, ich bin mutig om om om. Ich entwickle Mut om om om. Ich freue mich darauf, mutig zu sein om om om.

Darüber hinaus gibt es noch die sogenannte Eigenschaftsmeditation mit Mut, die findest du auf unserer Internetseite yoga-vidya.de. Dort findest du ein Suchfeld und dort gib ein „Eigenschaftsmeditation Mut“. So findest du noch mehr Tipps, wie du Mut entwickeln kannst. Auch auf unserer Internetseite bekommst du weitere Tipps.

Mein Name Sukadev Bretz, Yogalehrer und Yogalehrer Ausbilder.

Nochmals zusammengefasst, werde dir bewusst, wofür du mutig sein willst und danach entwickle Mut mit Affirmationen morgens und abends und zwischendurch und mit Visualisierung, indem du dich visualisiert, wie du mutig sein wirst und dann in den du jeden Tag eine Handlung machst, die du vorher nicht gemacht hättest, die Mut unter Beweis stellt. Fange mit kleinen Dingen an, die verstandesmäßig nicht gefährlich sind, vor denen du aber bis jetzt etwas Angst oder Schüchternheit hattest. Danach gehe Schritt für Schritt weiter.


Video: Wie Mut bekommen?

Hier findest du einen Videovortrag über "Wie Mut bekommen?"

Vortrag vom Yogalehrer Sukadev zum Sachverhalt Mut, interessant für alle mit Interesse an Tugend und Yoga Psychologie.


Seminare

Angst überwinden

15.03.2019 - 17.03.2019 - Öffne dein Herz
Jeder Augenblick ist voller Liebe. Tauche hinein und deine Energien werden sich über alle Grenzen ausdehnen. In dir und in anderen. Die Begegnung untereinander achtsam werden lassen: Über dieses…
15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga zur Steigerung von Kraft und Ausdauer
Kraftvolle Haltungen, vor allem stehende Asanas und deren längeres Halten geben dir mehr Kraft und Vitalität für den Alltag. Stoffwechsel und Kreislauf werden angeregt, der Muskelaufbau und die…
Radharani Birkner,

Yogalehrer Ausbildung

15.03.2019 - 22.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3
Wie bringe ich als Yogalehrer meine Schüler in eine Yoga Stellung und korrigiere sie beim Yoga? In Woche 3 der Yogalehrer Ausbildung wird auch dies Thema sein. Woche 3 der 4-wöchigen Yogalehrer A…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,
15.03.2019 - 31.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3+4
Letzter Teil der Ausbildung zum Yogalehrer im ganzheitlichen Yoga. Erfahre noch mehr über Meditation und Mantras. Woche 3 und 4 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung Intensiv. Teilnahmevoraussetzu…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,


Weitere Fragen und Antworten zum Thema Mut

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Mut:

Wie Mut bekommen? Weitere Infos zum Thema Mut und Tugend

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Mut und Tugend und einiges, was in Verbindung steht mit Wie Mut bekommen?