Weltbild

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weltbild‏‎ ist das Bild, das man sich von der Welt macht. Als Weltbild kann man Verschiedenes ansehen. Z.B. hat man früher davon gesprochen, die Welt ist eine Scheibe, das war das Weltbild. Oder auch die verschiedenen Atlanten, die verschiedenen Darstellungen der bekannten Welt, waren auch eine Form von Weltbild. Auch eine Weltanschauung, die Art und Weise, wie man Welt, Mensch, Gott sieht, wird auch als Weltbild bezeichnet.

Weltbild‏‎ - Video, Audio, Erläuterung

Man kann Weltbild auch übersetzen als Darshana, was auch als Philosophiesystem und Weltanschauung angesehen wird. Weltbild ist immer nur ein Bild von der Welt, wir können nie wissen, was die Welt wirklich ist, mindestens intellektuell und über die Sinne können wir nie die Welt verstehen. Wir können uns ein Bild von der Welt machen und es ist wichtig, das zu verstehen. Die Art, wie wir die Welt sehen, ist nur ein Bild von der Welt, die Welt ist etwas anderes.

Unterschiedliche Weltbilder

Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Weltbilder und jedes hat seine Berechtigung. In dem Maße, wie das Bild von der Welt uns hilft, uns in der Welt zurechtzufinden und uns zu entwickeln, ein zufriedenstellendes Leben zu führen, mitfühlend zu sein, liebevoll mit anderen Menschen umzugehen, haben wir ein adäquates Weltbild.

Wenn unser Weltbild uns ständig in Konflikte mit anderen bringt und uns in Wut und Unglück stürzt, dann müssten wir vielleicht unser Menschenbild und Weltbild ändern. Und wenn wir Gott als strafend erleben, sollten wir vielleicht unser Gottesbild ändern. Yogis sagen, es ist möglich, die Ebene des Weltbildes irgendwann zu transzendieren, dorthin zu gehen, was jenseits aller Bilder und Verstehen und Worte ist und dann kommen wir zur höchsten Verwirklichung, in Samadhi verschmelzen wir mit dem, was eigentlich ist und verlassen die Ebene der Weltbilder, der Worte und Anschauungen.

Weltbild‏‎ - Video und Audio

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Weltbild‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Weltbild‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Weltbild‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Weltbild‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Weltbild‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Weltbild‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Weltbild‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Weltalter, Weihrauch‏‎, Vorherbestimmung‏‎, Welten‏‎, Werden‏‎, Yadavas‏‎.

Schweigeseminare Seminare

05.05.2019 - 12.05.2019 - Shivalaya Stille Retreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…
Swami Nirgunananda,
19.06.2019 - 23.06.2019 - Achtsamkeits-Meditation
Die Achtsamkeits-Meditation (Vipassana) geht auf die durch Buddha vor seiner Erleuchtung praktizierte Übung zurück. So wie er intuitiv die Wahrheit finden wollte, betrachtest du einfach nur alle…
Jochen Kowalski,
23.06.2019 - 05.07.2019 - Meditationskursleiter-Ausbildung Kompakt Teil 1+2
Erfahre in dieser Ausbildung die Tiefen der Meditation. Meditation ist neben Yoga die wichtigste Übung aller spirituellen Wege. Wer täglich Yoga und Meditation übt, schöpft daraus viel Kraft un…
Swami Divyananda,

Weltbild‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Weltbild‏‎? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Der Ausdruck Weltbild‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Philosophie, Weltanschauung, Religion, Psychologie.