Welcher Hindu-Gott ist bekannt als der Zerstörer

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Welcher Hindu-Gott ist bekannt als der Zerstörer? Shiva ist in der hinduistischen Mythologie der Gott der als der Zerstörer bekannt ist.

Welcher Hindu-Gott ist bekannt als der Zerstörer

Shiva hat verschiedene Namen. Shiva heißt wörtlich: der Gütige und der Glücksverheißende. Shiva heißt aber auch Rudra, der Brüllende. Shiva heißt auch Bhairava, der Schreckliche. Hier kommen wir auch schon in das zerstörerische Element. Shiva heißt Hara, Hara ist der der wegnimmt.

In der indischen Mythologie gibt es Brahma, Vishnu und Shiva. Brahma ist der Schöpfer, Vishnu der Erhalter und Shiva ist der Hindu Gott der bekannt ist als der Zerstörer.

Shiva hat also verschiedene Aspekte und es gibt auch verschiedene Darstellungen von Shiva. Es gibt Shiva meditierend in der Ruhe und damit ist er der freundliche und gütige meditative Aspekt. Es gibt Shiva als Pashupathi, als derjenige der sich um alle Wesen kümmert, der umgeben ist von verschiedenen Tieren. Man findet aber auch Shiva als Nataraj, als kosmischer Tänzer und als solcher ist er sowohl Schöpfer als auch Auflöser. Es gibt Shiva auch als Linga, als kosmisches Feuer, als kosmische Flamme, kosmisches Licht, Himmel und Erde verbindend. Auch hier - diese Zerstörung aller Verhaftungen. Schließlich finden wir Shiva als Bhairava, der mitten eines Feuers ist und die Welten zerstört.

Shiva, der Hindu-Gott bekannt als der Zerstörer, aber Shiva ist mehr noch als nur der Zerstörer. Was zerstört er? Er zerstört alles Relative. Er zerstört die Verhaftungen. Er zerstört die weltlichen Sicherheiten und er führt Dich dazu die Sicherheit in Gott zu suchen und in nichts anderem.

So wie im Alten Testament, der jüdischen Bibel, es heißt "Du sollst keinen anderen Gott neben mir haben" und so wie Jesus gesagt hat "Du kannst nur einem Herrn dienen, Gott oder dem Mammon." so ist es auch. Um zu Gott zu kommen gilt es, die anderen Dinge loszulassen. Damit Du loslassen kannst, zerstört Gott letztlich all Deine Sicherheiten, die einzige Sicherheit bleibt Gott, und dann ist er gütig, dann ist er glücksverheißend, wohltätig und freundlich.

Video: Welcher Hindu-Gott ist bekannt als der Zerstörer?

Videovortrag zum Thema "Welcher Hindu-Gott ist bekannt als der Zerstörer?"

Ein kurzes Vortragsvideo vom Yogalehrer Sukadev rund um das Thema Shiva, interessant für alle mit Interesse an Indische_Götter.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Hindu Gott

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Hindu Gott:

Welcher Hindu-Gott ist bekannt als der Zerstörer? Weitere Infos zum Thema Shiva und Indische_Götter

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Shiva und Indische_Götter und einiges, was in Verbindung steht mit Welcher Hindu-Gott ist bekannt als der Zerstörer?

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie

15.03.2019 - 17.03.2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Swami Divyananda,

Meditation

15.03.2019 - 17.03.2019 - Mental Yin Yoga
Mental Yin Yoga ist eine Synthese aus Yin Yoga, mentalen Ausrichtungs-Prinzipien, Pranayama, Energielenkung, Achtsamkeit und Meditation. Du lernst die wichtigsten Yin Yoga Stellungen und wie du sie…
Julia Lang,
24.03.2019 - 29.03.2019 - Gelassenheitsmeditation Kursleiter Ausbildung
Lerne in dieser Meditationsausbildung, Menschen in die Gelassenheitsmeditation einzuführen und in ihrer Meditationspraxis zu begleiten. Den meisten Menschen fällt es schwer in ihrem stressigen, s…
Ramashakti Sikora,

Indische Schriften

15.03.2019 - 17.03.2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Meditationen aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Sri Vijnana Bhairava Tantra ist ein praktischer historischer Text für die Meditation - ein Gespräch zwischen Shiva und Parvati über die Meditations Praxis. Darin werden 112 Meditations Techniken…
Dr. Nalini Sahay,