Wer ist Saraswati

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wer ist Saraswati Die indische Göttin Saraswatispielt ist im Hinduismus eine wichtige Rolle.

Wer ist Saraswati

Saraswati ist im Hinduismus eine der wichtigsten Göttinnen. Die Göttin, Devi oder auch Tripura Sundari genannt, hat drei Hauptmanifestationen. Es gibt:

  • Saraswati – die Göttin, die als kreative Göttin gilt
  • Lakshmi – die Göttin des Wohlstandes, des Reichtums, Frau von Vishnu
  • Durga – Gemahlin oder weiblicher Aspekt von Shiva, dem Zerstörer. Durga hat zwei Hauptaspekte: Parvati, die Göttin in ihrer freundlichen Natur und Kali in ihrer schreckenerregenden Manifestation.

Saraswati ist also die Frau, der weibliche Aspekt von Brahma. Brahma ist der Schöpfer. Saraswati hat verschiedene Aufgaben. Zum einen ist sie die Göttin der Künste und so hat sie auch solche Attribute. Sie hat die Vina, ein langes Saiteninstrument, in ihren Händen. Dies ist das Symbol für die Musik. Sie hat in ihrer rechten oberen Hand einen Rosenkranz, das Symbol für die schönen Künste. In ihrer linken Hand hat sie ein Buch, den Veda, das die Wissenschaft und spirituellen Lehren symbolisiert.

Typischerweise ist sie in einem weißen Gewand gekleidet, damit steht sie für die Reinheit auch für die Reinheit aller Wissenschaften. Saraswati ist die Göttin der Künste, die Göttin der Wissenschaften und die Göttin der Weisheit und im Höchsten ist Saraswati die Göttin, die dich zur Erleuchtung führt.

Saraswati spielt gerade in unserer Tradition eine besondere Rolle. Die Mönche und Nonnen unserer Tradition haben als dritten Namen Saraswati. Zum Beispiel Swami Sivananda Saraswati, Swami Vishnudevananda Saraswati, Swami Divyananda Saraswati, Swami Nirgunananda Saraswati. Saraswati ist die Schutzpatronin, die Schutzgöttin des Saraswati Zweigs, des Dasharati Ordens von Shankaracharya. Es heißt sogar, dass der Schüler von Shankara, der diesen Zweig des Dasharati Ordens mit Shankara zusammen begründet hatte, Sureshwara, dass dieser mit einer Inkarnation der Göttin Saraswati verheiratet war. So bleibt bis heute Saraswati auch die Schutzgöttin für den ganzen Teil dieses Ordens und damit auch für Yoga Vidya, denn Saraswati ist auch die Göttin des Wissens und der Weisheit und wir nennen uns ja auch Yoga Vidya.

Video: Wer ist Saraswati?

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema "Wer ist Saraswati?"

Eine kurze Abhandlung vom Yogalehrer Sukadev Volker Bretz über Saraswati, aus dem Themenbereich Indische_Götter.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Hindu Gott

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Hindu Gott:

Wer ist Saraswati? Weitere Infos zum Thema Saraswati und Indische_Götter

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Saraswati und Indische_Götter und einiges, was in Verbindung steht mit Wer ist Saraswati?

Seminare

Indische Schriften

15.03.2019 - 17.03.2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Meditationen aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Sri Vijnana Bhairava Tantra ist ein praktischer historischer Text für die Meditation - ein Gespräch zwischen Shiva und Parvati über die Meditations Praxis. Darin werden 112 Meditations Techniken…
Dr. Nalini Sahay,

Kreativität und kreatives Gestalten Seminare

22.03.2019 - 24.03.2019 - Yoga und kreatives Gestalten für Kinder von 3-6 Jahren
Du wirst staunen, wie aus alltäglichen Materialien die tollsten Dinge entstehen! Du kannst deine Fantasie frei entfalten: mit allen möglichen Grundmaterialien, Wasser, Farbe, Holz, Kleister, Ton,…
22.03.2019 - 24.03.2019 - Yoga und kreatives Gestalten für Kinder von 7-12 Jahren
Du wirst staunen, wie aus alltäglichen Materialien die tollsten Dinge entstehen! Du kannst deine Fantasie frei entfalten: mit allen möglichen Grundmaterialien, Wasser, Farbe, Holz, Kleister, Ton,…