Verdrießen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verdrießen‏‎ ist ein Verb, das selten verwendet wird. Verdrießen bedeutet Ärger bereiten, missmutig machen. Man kann z. B. jemand anderen verdrießen. Häufiger ist, dass man sagt, dass einen etwas verdrießt. Das schlechte Wetter kann einen z. B. verdrießen. Oder die Untätigkeit eines anderen verdrießt mich. Häufiger kann man sagen, dass man sich etwas nicht verdrießen lässt, dass man sich nicht die Freude an etwas nehmen lässt.

Verdrießen‏‎ ist ein Verb im Kontext von Psychologie.

Häufiger als verdrießen spricht man von Verdruss. Verdruss ist dann im Sinne von Unzufriedenheit und Missmut gemeint. Das kommt in der Literatur häufiger vor. Man kann aber auch sagen, dass einem der ewige Streit mit den Nachbarn einen ewigen Verdruss bereitet.

Wenn man häufiger Verdruss erfährt, dann kann man in einen Zustand der Verdrossenheit hineinkommen. Aber besser ist, dass man einfach unverdrossen weitermacht und sich von kleineren und größeren Ärger des Alltags nicht so schnell verdrießen lässt.

Videovortrag zu Verdrießen‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Verdrießen‏‎:

Verdrießen‏‎ - was bedeutet das? Einige Informationen zum Thema Verdrießen‏‎ in dieser Kurzabhandlung. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Verdrießen‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Verdrießen‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Verdrießen‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Verdrießen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Verdrießen‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Verrufen‏‎, Vernichtung‏‎, Vernichten‏‎, Verschwenden‏‎, Verteidigen‏‎, Vertieft‏‎, Verteidigend‏‎, Nervös.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Verdrießen‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

14.04.2019 - 19.04.2019 - Vegane Kochausbildung
Spielerisch und genussvoll lernst du die vielfältigen Möglichkeiten einer yogisch-pflanzlichen Ernährung kennen – von deftig bis Rohkost. Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der…
Kai Treude,
26.04.2019 - 28.04.2019 - Vegan kochen und backen
Du lernst verschiedenste vegane Köstlichkeiten kennen: Schnelle Gerichte für den Alltag, Desserts, Backwaren sowie vegane Varianten vertrauter Speisen und Alternativen zu Fleisch und Käse. Du er…
Marcel Neuen,
28.04.2019 - 01.05.2019 - Indisch-vegetarischer Kochkurs und Yoga
«Der Mensch ist, was er isst.» Nahrung ist nicht nur zur Erhaltung des Körpers da; sie beeinflusst auch auf subtile Weise Denken und Handeln. Die natürlichste und geeignete Nahrung bekommen wir…
Dr. Nalini Sahay,

Zusammenfassung

Verdrießen‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Psychologie.