Sphatika

Aus Yogawiki
Bergkristall aus Brasilien Coypright

1. Sphatika (Sanskrit: स्फटिक sphaṭika m.) Bergkristall, Kristall. Bergkristall gilt als der Shakti heilig. Sphatika gilt als geronnenes Wasser, gilt daher als Symbol des Weiblichen. Es gibt Sphatika Murtis, die als besonders machtvoll gelten.


2. Sphatika (Sanskrit: स्फटिका sphaṭikā f.) Alaune (ein Salz: Kaliumaluminiumsulfat); Kampfer (Karpura).


3. Sphatika (Sanskrit: स्फाटिक sphāṭika adj. u. n.) kristallen, aus Bergkristall bestehend; Bergkristall; eine Sandelart (Chandana).

Sukadev über Sphatika

Shiva Meditierend - Majestätisch und segnend

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Sphatika

Sphatika heißt Kristall und Bergkristall. Und in der indischen Mythologie hat Sphatika eine besondere Bedeutung. Sphatika als Kristall gilt insbesondere als der Göttlichen Mutter heilig. Sphatika wird im Tantra z.B. verwendet. Es gibt Murtis, also Götterfiguren, aus Sphatika, die sollen besonders machtvoll und energetisch sein.

Es gibt insbesondere auch so genannte dreidimensionale Shri Yantras, oder "Mahamerus". Das heißt, aus Sphatika, aus Bergkristall, dargestellte, man könnte auch sagen magische Figuren. Sphatika nutzt man auch z.B. in der Kristall-Akupunktur. Wir haben ja auch bei Yoga Vidya Kristall-Akupunktur Ausbildungen, wie du, statt mit metallenen Nadeln, mit einem Kristall-Stab Heilung bewirken kannst, Energie übertragen kannst.

Diese Heilstäbe gibt es nicht nur aus Kristall, auch aus Rosenquarz und anderen, aber gerade die Sphatika gilt als besonders machtvoll. Also, Sphatika – Kristall, Bergkristall, ein Material, das besonders für die Göttliche Mutter von Bedeutung ist. Von Sphatika wird auch gesagt, es ist wie geronnenes Licht. Sphatika ist damit auch geronnenes Licht, geronnenes Feuer, und verbindet Feuer und Wasser und Erdelement. Es ist das reine Licht, es ist aber auch Wasserelement, es hat ja auch eine ähnliche Farbe wie das Wasser, und es ist aber auch Erde, weil es fest ist. Und so hat Sphatika eine besondere Kraft und Macht und es gilt auch, vorsichtig damit umzugehen.

Verschiedene Schreibweisen für Sphatika

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Sphatika auf Devanagari wird geschrieben " स्फटिक ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " sphaṭika ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " sphaTika ", in der Velthuis Transkription " spha.tika ", in der modernen Internet Itrans Transkription " sphaTika ".

Video zum Thema Sphatika

Sphatika ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Sphatika

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Massage

01.01.2023 - 06.01.2023 Ayurveda Wellness-Woche
Lerne auf natürliche Weise, zu dir selbst zu kommen und dadurch zu mehr Energie und Lebensfreude zu finden: Grundlagen des Ayurveda, Massage-Workshops (Abhyanga), verschiedene Reinigungsmethoden und…
Gundi Nowak
05.01.2023 - 05.01.2023 Ayurveda Gesichts- und Bauchmassage - Online Workshop
Uhrzeit: 16:30 – 19:30 Uhr
Hast du Lust mehr über Ayurveda zu erfahren? Möchtest du Massagetechniken fürs Gesicht-, Kopf-, und Bauch erlernen, die du für dich und andere einfach anwenden kannst?…
Sabine Vallabha Steenbuck

Indische Schriften

01.01.2023 - 10.01.2023 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.
Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.
In di…
Vedamurti Dr Olaf Schönert, Mahavira Wittig, Ramashakti Sikora
02.01.2023 - 03.01.2023 Shraddha - das vedische Ahnenritual online
Termine: 02.01.2023 und 03.01.2023
Zeit: jeweils von 16:00- 18:00 Uhr

In der vedischen Tradition gibt es 5 wichtige Rituale, die traditionell in der Familie durchgeführt
werden s…
Sudarsh Namboothiri

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Bergkrystall. Sanskrit Sphatika
Sanskrit Sphatika Deutsch Bergkrystall.
Sanskrit Sphatika - Deutsch kristallen
Deutsch kristallen Sanskrit Sphatika
Sanskrit - Deutsch Sphatika - kristallen
Deutsch - Sanskrit kristallen - Sphatika