Nagendra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Nagendra (Sanskrit: नागेन्द्र nāgendra m.) ein königlicher Elefant; ein Name für Airavata. Nagendra heißt wörtlich der Herr der Schlangen, Schlangenkönig. Naga heißt Schlange, Indra Herr, König.

Rosenquarz Elefant.jpg

Aus Naga und Indra wird nach den Sanskrit Sandhi Regeln Nagendra. Airavata, der Elefant von Indra, war auch Herr der Schlangen, daher Nagendra. Einige große Heilige und Meister bekamen auch den Namen Nagendra.

2. Nagendra mit kurzem ersten a, also नगेन्द्र nagendra, bedeutet auch Berggott und ist eine Bezeichnung für den Himalaya und für Kailash.

Nagendra नागेन्द्र nāgendra Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Nagendra, नागेन्द्र, nāgendra ausgesprochen wird:

Sukadev über Nagendra

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Nagendra

Nagendra heißt wörtlich "Herrscher der Nagas". Indra ist Herrscher, Nagas sind Schlangenwesen, Feinstoffwesen, Wesen, die besondere Kräfte haben. Nagendra wäre also ein besonders großartiger Naga, also jemand, der besondere Kräfte hat. Nagendra ist insbesondere auch der Name für einen königlichen Elefanten.

Ein anderer Name für Nagendra ist auch Airavata, und Airavata ist der Elefant von Indra, und Indra ist der König der Engelswesen, König der Devas, auch Götter genannt. Also, Nagendra wörtlich "König der Schlangenwesen", "Herrscher über die Nagas", Nagendra – Name des Elefanten von Indras, deshalb auch König der Elefanten, und auch Name von vielen weiteren Meistern, Yogameistern, indischen Königen und vielen mehr.

Verschiedene Schreibweisen für Nagendra

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Nagendra auf Devanagari wird geschrieben " नगेन्द्र ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " nagendra ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " nagendra ", in der Velthuis Transkription " nagendra ", in der modernen Internet Itrans Transkription " nagendra ".

Video zum Thema Nagendra

Nagendra ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Nagendra

Seminare

Meditation

14.06.2019 - 16.06.2019 - Meditation Grundtechniken
Erfahre, wie du mit Meditation deine Gedanken zur Ruhe bringst, neue Energie schöpfst und inneren Frieden findest. Lerne, wie du Hindernisse in der Meditation überwinden und die Grundtechniken de…
Amana Anne Zipf,
19.06.2019 - 21.06.2019 - Coaching und Meditation - Ein Zugang zur Kraft der Intuition
Einfach Spaß und doch erleuchtet! Ein schöpferisches Seminar zur spielerischen Entdeckung deiner Intuition. Du lernst eine neue Art des Meditierens und des Träumens kennen, Übungen, die Freude…
Susanne Sirringhaus,

Kundalini Yoga

14.06.2019 - 16.06.2019 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Sukadev Bretz,Ishwara Alisauskas,Jnana Devi Heinrich,
14.06.2019 - 28.06.2019 - Sadhana Intensiv - Fortgeschrittene Praxis für den erfahrenen Übenden
Ein speziell von Swami Vishnu-devananda zusammengestelltes, von Sukadev angepasstes, mehrwöchiges Hatha-Yoga-Intensivprogramm für Energie-Erweckung, spirituelle Entwicklung und Entfaltung deiner…
Sukadev Bretz,


Multimedia

Astrale und spirituelle Meditationserfahrungen – mp3 Vortrag von Sukadev