Sarvavidya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shiva nimmt die Ganga in seinem Haar auf

1. Sarvavidya, Sanskrit सार्वविद्य sārvavidya n., alles Wissen, das Wissen um alles, Allwissenheit. Sarvavidya ist ein Sanskrit Substantiv sächlichen Geschlechts mit der Übersetzung alles Wissen.

2. Sarvavidya, (Sanskrit सर्वविद्या sarvavidyā f.), diejenige die alles weiß, die Allwissende; Beiname von Saraswati und Durga.

3. Sarvavidya, (Sanskrit सर्वविद्या sarvavidyā f.), ist ein Spiritueller Name und bedeutet Diejenige, die alles weiß; die Göttin der Allwissenheit. Sarvavidya kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra.

Verschiedene Schreibweisen für Sarvavidya

In Indien schreibt man Wörter der Sanskrit Sprache in der Devanagari Schrift. Es gibt verschieden Möglichkeiten, die Devanagari Schriftzeichen in europäische Schriftzeichen transkribieren: Sarvavidya auf Devanagari wird geschrieben सार्वविद्य, in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen "sārvavidya", in der Harvard-Kyoto Umschrift "sArvavidya", in der Velthuis Transkription "saarvavidya", in der modernen Internet Itrans Transkription "sArvavidya", in der SLP1 Transliteration " sArvavidya", in der IPA Schrift "sɑːrvəvid̪jə".

Video zum Thema Sarvavidya

Sarvavidya ist ein Wort, das in den alten indischen Schriften vorkommt, die auch für Yoga von Bedeutung sind. Hier ein Video zum Thema:

Der spirituelle Name Sarvavidya

Sarvapriya ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Soham oder Om oder Gayatri Mantra

Sarvavidya heißt die, die alles weiß, die Allwissende. Wenn du als spiritueller Aspirant oder als spirituelle Aspirantin Sarvavidya heißt, dann heißt das natürlich nicht, dass du alles in jedem Moment weißt, aber es soll heißen, dass du alles was wichtig ist, wirklich weißt. Yogis sagen, deine wahre Natur ist Satchidananda, das Sein, Wissen und Glückseligkeit. Dieses chid, dieses Bewusstsein, ist letztendlich auch Vidya, nämlich Wissen. Wenn du Sarvavidya heißt, dann soll das heißen, du weißt um das Alles, und das Alles ist letztlich das Unendliche und das Ewige. Sarvavidya heißt auch, dass du dir immer wieder bewusst sein kannst, dass du die wichtigen Dinge tief von innen heraus weißt. Wende dich an deine Intuition, bitte um Führung, und vertraue darauf, dein Herz, deine Intuition, letztlich das Göttliche in dir, weiß alles und wenn du dich an dieses Göttliche wendest, wird es dich auch inspirieren und beflügeln.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Sarvavidya

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Sarvavidya:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Sarvavidya

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Sarvavidya

Sanskrit Wörter ähnlich wie Sarvavidya

Quelle

Diese beiden Sanskrit Wörterbücher werden auch als Petersburger Wörterbücher bezeichnet.

Siehe auch

Zusammenfassung Sanskrit-Deutsch

Sarvavidya Deutsche Übersetzung

Das Sanskrit Wort Sarvavidya kann übersetzt werden ins Deutsche mit alle Wissen.

Alle Wissen Sanskrit Übersetzung

Deutsch Alle Wissen kann übersetzt werden ins Sanskrit mit Sarvavidya.

Seminare

Mantras und Musik

07.06.2019 - 10.06.2019 - Gesang und Stimmbildung intensiv
Die Fähigkeit zu singen ist jedem angeboren und jeder kann es lernen. Dabei kommt es nicht nur auf Talent und Fleiß sondern vor allem auf Mut und Enthusiasmus an. Begeisterung und Freude stellen…
Thomas Hundsalz,
07.06.2019 - 10.06.2019 - Mantra Yoga in (e-)motion
Jasmin und Kai lassen in ihrer einzigartigen Art spielerisch kraftvolle Asanas und das Erleben und Singen von Mantras zusammen fließen. Emotionen lösen sich und lösen sich auf, Freude bricht aus…
Gauri Daniela Reich,Matthias Meyne,