Rubin

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rubin‏‎ ist eine rote, häufig durchsichtige Edelsteinart. Rubin ist ein Mineralkorund und besteht hauptsächlich aus Aluminumoxid, mit geringen Chromoxidbeimischungen. Rubin kann rosarot sein, bis so genanntes rubinrot und karminrot, bis zu einem tiefem purpurrot. Rubin, auf Lateinisch rubinus kommt von rot rubeus, es ist der Rote. Rubin auf Sanskrit bedeutet padnaraga, das heißt lotusfarbig. Padma ist der Lotus und lotusartig, ist padnaraga. Ein weiterer Name ist Manikya, Sanskrit माणिक्य māṇikya, das hat etwas mit Edelstein zu tun und Makya ist eben ein besonders wichtiger Edelstein.

Rubin‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Rubin in der Astrologie

Rubin in der westlichen Astrologie entspricht dem Marsprinzip und dem Widderprinzip. In der indischen Astrologie entspricht Rubin, auch manik in Hindi genannt dem Löwensternzeichen. Rubin gilt als der König der Tierkreiszeichen. Die Sonne ist der König von allen existierenden Phänomenen im Sonnensystem. Die Sonne repräsentiert das männliche, das Vaterprinzip.

Sonne gibt einem Vitalität und Widerstandsfähigkeit und auch ein gutes Immunsystem. Sonne ist auch verantwortlich für die Konstitution des Körpers. Die Sonne gibt Lebenskraft und die Willenskraft, Intellekt, Brillanz, auch Wohlstand, Erfolg in allen Affären, Reichtum, Aktivität, Heiterkeit, gutes Glück, Weisheit, auch Ruhm und ein Verständnis der phänomenalen Welt. So verstärkt das Tragen eines Rubins, gemäß der indischen Astrologie die Sonnenkräfte in einem. Wer einen Rubin trägt, der soll neue Stärke und Glück bekommen.

Rubin‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag mit dem Thema Rubin‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Rubin‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht hier über Rubin‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Rubin‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur sehr lose etwas in Beziehung stehen mit Rubin‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Rübe‏‎, Routine‏‎, Röte‏‎, Rückfahrkarte‏‎, Ruder‏‎, Ruhend‏‎.

Workout Fitness Challenge Seminare

30. Jun 2017 - 02. Jul 2017 - ManitouMoves® - Bewegung als kraftvoller Weg
ManitouMoves® ist eine Kombination von Bewusstseinsarbeit, fließenden Bewegungen des Yoga, dem Kampfsport und energetisch, schamanischem Heiltanz. In der anschließenden Entspannungsphase wirst d…
Constanze Schröter,
30. Jun 2017 - 02. Jul 2017 - Asana intensiv - 108 Variationen
Wir üben jeden Tag klassische Yoga Asanas, sodass wir am Ende der Woche 108 Übungen kennen. Mit vielen Variationen, viel Spass und zur Vertiefung oder Auffrischung der eigenen Asana-Praxis.
Cesomina Brandenburger,
28. Jul 2017 - 30. Jul 2017 - Summerfeelings - Workout und Yoga
Du trainierst, aber dir fehlt Yoga? Du machst Yoga, würdest aber gern mehr für deine Fitness tun? Und du willst beides, am besten gleichzeitig?In diesem Workshop lernst du den sportlich-körperli…
Jasmin Iranpour,
04. Aug 2017 - 06. Aug 2017 - Vinyasa Flow Sequencing
Vinyasa Flow ist ein fließender Hatha-Yoga-Stil. Dieses Seminar ist ideal, um dein theoretisches Wissen und deine praktischen Kenntnisse in Vinyasa Yoga zu erweitern und diesen Stil in deine eigen…
Marco Büscher,


Rubin‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Rubin‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Rubin‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.