Röte

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Röte‏‎ ist eine Bezeichnung für die rote Farbe. Was rot gefärbt ist, kann man als Röte bezeichnen. Z.B. kann man von der Röte des Abendhimmels sprechen, von der Röte des Sonnenaufgangs und bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang kann man auch rote Wolken sehen und kann von der Röte der Wolken sprechen. Man kann auch von der Röte der Wangen sprechen und der Röte des Gesichtes. Man kann auch sagen: „Ihm stieg vor Zorn die Röte ins Gesicht.“ Oder: „Ihr stieg vor Scham die Röte ins Gesicht.“ In diesem Sinne ist Röte auch ein Ausdruck von Emotionen.

Röte‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

In Indien wird rot gerne als Ausdruck der Aktivität, auch der Aggressivität gesehen. Im Wesen wird rot gerne als die Farbe der Frauen gesehen und blau als die Farbe der Männer. In Indien ist rot die Farbe der Aktivität, die Farbe des Durchsetzungsvermögens, auch die Farbe der Kreativität. Und da Aktivität, auch Durchsetzungsvermögen durchaus auch als weibliche Attribute gelten, werden die Göttinnen gerne auch mit roter Kleidung dargestellt. Insbesondere Lakshmi und Durga haben oft einen roten Sari als Symbol ihrer Macht, ihrer Kraft und ihres Durchsetzungsvermögens.

Rotes Pulver, typischerweise Tumeric oder auch anderes Pulver, gilt als Symbol der göttlichen Mutter. Aber in Indien ist die göttliche Mutter eben nicht so wie im Westen die Maria, die typischerweise eher ruhig, freundlich, liebevoll ist, in Indien ist die göttliche Mutter typischerweise sehr machtvoll, sehr stark, durchsetzungsfähig, wird manchmal auch mit Waffen dargestellt, z.B. als Durga oder als Kali, und ihre Röte steht durchaus für eine starke Kraft und Vehemenz.

Röte‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Röte‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Röte‏‎ in dieser Kurzabhandlung. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Röte‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Röte‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr wage in Beziehung stehen mit Röte‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Rot‏‎, Rosenkreuzer‏‎, Rohr‏‎, Route‏‎, Rubin‏‎, Rucksack‏‎.

Spiritualität Seminare

21.08.2020 - 26.08.2020 - Heilende Rituale Ausbildung
Wie baut man Rituale auf und führt sie durch? In einer tollen sommerlichen Atmosphäre erlernst du in Einzel- und Gruppenübungen naturverbundene Methoden, schamanisches Räuchern, das Einrichten…
Galit Zairi,
23.08.2020 - 28.08.2020 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,
28.08.2020 - 30.08.2020 - Hilfen auf dem spirituellen Weg für den erfahrenen Aspiranten
Der Weg zur Selbstverwirklichung steckt voller Überraschungen, Prüfungen, Versuchungen und Aufgaben. Lerne von einem erfahrenen Yogalehrer, wie du auf dem Weg gut voranschreiten, in Krisen neue I…
Narendra Hübner,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und M…
Swami Divyananda,


Röte‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Röte‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Röte‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Farbe und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.