Missetat

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Missetat - Etymologie, Überlegungen und Tipps. Missetat ist eine schlechte Tat, eine verwerfliche Tat. Missetat kann ein Bubenstück sein, ein kleiner Streich, kann aber auch ein Verbrechen, eine Freveltat sein. Tat ist etwas was getan ist. Das Präfix Miss drückt immer etwas Abweichendes, häufig etwas Übles aus. So gibt es Missfallen, Missgunst, Missklang, Missmut, Missstimmung, Missvertrauen, Missvergnügen und Missverstehen, auch Misswirtschaft. Missetat ist also eine üble Tat, eine schlechte Tat.

Im Hinduismus wachen die Götter zur Vermeidung von Missetat

Umgang mit Missetaten anderer

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Missetat ist eine Tat, die nicht so gut war, eine Tat, die den ein oder anderen Menschen in Probleme gebracht hat. Jetzt hängt es natürlich davon ab, welche Missetat jemand begangen hat. Man spricht manchmal von Missetaten von Kindern und Jugendlichen, man wird dort etwas spielerischer mit umgehen und da wird man schauen, wann man dem etwas sagen muss.

Man muss manchmal Rückmeldung geben, mal muss eine Missetat auch zu Konsequenzen führen. Dann gibt es Missetaten, die kriminell sind, die muss man zur Anzeige bringen, man muss dann die Polizei benachrichtigen. Man sollte niemals kriminelle Handlungen anderer decken, damit macht man sich zum Mittäter und genauso auch wenn man in einer spirituellen Gemeinschaft lebt und Menschen verstoßen gegen die Ideale der Gemeinschaft. Man muss auch dies irgendwo sagen, denn die spirituelle Gemeinschaft hat schon gute Gründe, so zu sein wie sie ist, und wenn man Teil der Gemeinschaft ist, dann sollte man sich auch darum kümmern, dass die Ideale der Gemeinschaft hoch gehalten werden.

Es gibt natürlich auch kleine Missetaten, die man mehr als Fehler bezeichnen würde oder eben auch als kleine Streiche und manchmal sind Streiche etwas was ja auch etwas Schönes ist. Manchmal machen kleine Streiche eine Situation lustig und humorvoll. Man könnte auch sagen, es gibt die sattwigen, rajassigen und die tamassigen Missetaten. Im Yoga spricht man ja von Sattwa, Rajas und Tamas.

Tamassige Missetaten sind solche, die kriminell sind und solche, die den Zusammenhalt einer Gesellschaft oder Gruppe gefährden, die gegen Ethik verstoßen.

Dann gibt es die rajassigen Missetaten die jemand begeht, um einen persönlichen Vorteil zu bekommen, die auch gegen bestimmte Regeln verstoßen, aber nicht unbedingt eine Gemeinschaft in Gefahr bringt oder auch für andere Menschen schädlich sind.

Und dann gibt es die sattwigen Missetaten die man entweder tut, um die Stimmung aufzuheitern, um etwas Lustiges zu machen, was den Zusammenhalt einer Gruppe fördert oder eben auch zum Wohl von übergeordneten ethischen Prinzipien.

Missetat in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Missetat gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Missetat - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Missetat sind zum Beispiel Betrug, Verbrechen, Gaunerei,, .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Antonyme Missetat - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Missetat sind zum Beispiel Wohltat, Hilfe, Unterstützung, Opferung . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Missetat, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Missetat, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Missetat stehen:

Eigenschaftsgruppe

Missetat kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Missetat sind zum Beispiel das Verb tun, sowie das Substantiv Missetäter.

Wer Missetat hat, der ist ein Missetäter.

Siehe auch

Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Angst überwinden:

08.03.2019 - 10.03.2019 - Praktische Schritte zum inneren Frieden
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes…
Shivakami Bretz,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Yoga Nidra - Die Kunst der richtigen Entspannung
Es ist wunderbar, mit Yoga Nidra in die Entspannung zu kommen. Aus dem Zustand der Entspannung, der durch Yoga Nidra erfahren wird, kann sich dein kreatives Potential entfalten und die Freude am Le…
Michael Büchel,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation