Missbehagen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Missbehagen - Definition und praktische Lebenshilfe. Missbehagen ist das Gegenteil von Behagen, Wohlgefühl. Missbehagen ist ein ungutes Gefühl, ein Unbehagen. Mussbehagen ist etwas Unterbewusstes, etwas, was man nicht genau erläutern kann. Man kann z.B. bemerken, dass einem schon der Gedanke an etwas Missbehagen bereitet. Das Substantiv Missbehagen kommt vom Verb missbehagen, das seit dem 15. Jahrhundert nachweisbar ist und steht für nicht behagen, nicht gefallen. Ein Missbehagen kann eine Botschaft des Unterbewusstseins sein, eine Information mit Energie. Ein Missbehagen kann jedoch auch grundlos sein. Man kann manchmal überlegen, ob das Missbehagen vielleicht begründet ist - man kann aber auch lernen, Dinge zu tun, die einem Missbehagen bereiten. Die Welt ist nicht einfach nur zum Vergnügen da. Zum Leben gehört auch dazu, die Dinge zu tun, die gemacht werden müssen, nicht nur die, die einem behagen.

Liebe hilft beim Umgang mit Missbehagen

Umgang mit Missbehagen anderer

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Manchmal äußern Menschen ihr Missbehagen, sie sagen, das und das passt ihnen nicht, das und das wollen sie nicht - wie gehst du damit um?

Eine Möglichkeit wäre, dem anderen zuzuhören. Viele Menschen wollen einfach nur gehört werden. Wenn sie wissen, sie wurden gehört dann sind sie bereit auch wieder voranzuschreiten. Aber manche wollen auch, wenn sie ihr Missbehagen ausgedrückt haben, dass sich etwas ändert.

In diesem Sinne, manchmal ist es gut, zuzuhören, manchmal wird man sagen können, ja danke das du das gesagt hast ich werde drüber nachdenken. Meistens ist es gut zuerst mal zu sagen, man wird drüber nachdenken. Meistens ist es auch gut, nachzudenken und nicht gleich abzulehnen und manchmal muss man naher sagen, ja ich verstehe, was du gesagt hast, aber aus dem und dem Grunde müssen wir es trotzdem machen.

Und manchmal muss es dir einfach bewusst sein, es gibt Menschen die sind fröhlicher und es gibt Menschen die sind weniger fröhlich. Nicht alle müssen einverstanden sein wenn etwas zu tun ist. Du magst jemand sein, der gerne Harmonie und Freude hat aber es gibt auch Menschen die mit Missbehagen Dinge sehr gut tun.

Missbehagen in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Missbehagen gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Missbehagen - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Missbehagen sind zum Beispiel Besorgnis, Unbehagen, Unruhe, .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Antonyme Missbehagen - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Missbehagen sind zum Beispiel Wohlgefühl, Gefallen, Behagen, . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Missbehagen, die eine positive Konnotation haben:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Missbehagen stehen:

Eigenschaftsgruppe

Missbehagen kann gezählt werden folgenden beiden Eigenschaftsgruppen

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Missbehagen sind zum Beispiel das Adjektiv missbehaglich, das Verb behagen..

Wer Missbehagen hat, der ist missbehaglich .

Siehe auch

Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Liebe entwickeln:

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut
Diese zu üben empfiehlt Patanjali im Yoga Sutra als Weg, einen klaren Geist zu entwickeln. Die Kräfte von Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut, die auch im Buddhismus eine wichtige Rolle spiel…
Radhika Nosbers,
09. Jul 2017 - 14. Jul 2017 - Meditation für Frieden, Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg
Lasse Frieden, Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg sich in deinem Leben einstellen – Eigenschaften, die unsere heutige Welt so dringend benötigt. - Wie? Chitra hilft dir mit ihrer Leichtigkeit…
Chitra Sukhu,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation