Medusa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Medusa: Gorgone, Tochter des Phorkys, schlangengegürtet. Der Anblick ihres Gesichts versteinert. Ihre Schwestern sind Stheno und Euryale. Perseus enthauptet die Medusa. Aus ihrem Blut entspringt der Pegasus.

Medusa ist in der griechischen Mythologie die Bezeichnung einer Göttin mit wildem Blick. Die Medusa kann mit ihrem Blick andere versteinern. Medusa wird oft als schlimme Göttin bezeichnet, die andere in Probleme bringen kann. Medusa gilt als sehr mächtige Göttin. Sie kann gleichzeitig in die Vergangenheit, in die Gegenwart und in die Zukunft blicken. Weil sie auch in die Zukunft blicken kann, trägt sie einen Schleier, denn Sterbliche dürfen nicht sehen, was die Medusa alles in der Zukunft sieht. Medusa kann, wenn man in die Zukunft schauen will, letztlich den Tod bringen. Denn letztlich könnte man sagen, unsere Zukunft ist letztlich der Tod.

Medusa aus Yoga Sicht

Medusas Geschichte

Die Mutter von Medusa ist das Seeungeheuer Keto. Die Medusa war auch von einer gewissen Schönheit. Die Medusa bewachte die schönen goldenen Äpfel der Hera. Medusa hat sich dann mit Poseidon eingelassen und sich so den Zorn der Athena zugezogen. Und so wurde die Medusa durch die Athena umgewandelt in ein Ungeheuer. Seitdem hatte sie Schlangenhaare und wurde für ihren Blick berüchtigt. Sie hatte den Körper einer Frau, aber die Zähne eines Ebers und sie hatte gleichzeitig eine heraushängende Zunge, messerscharfe Krallen und goldene Flügel. Der Anblick der Medusa hat dann den Menschen in Steine verwandelt. Und so schaffte es irgendwann Perseus, die Medusa zu enthaupten. Er schaffte das mit seiner Tarnkappe. Außerdem hatte er Flügelschuhe. Und so steht das auch dafür, dass man Medusa mit Licht, mit Mut und Geschick überwinden kann und auch dafür, dass Medusa letztlich langfristig gewinnt, denn alle müssen sterben.

Masken als Schutz und das Fallenlassen der Masken

Medusa steht auch für die Masken, die man auch auflegen muss. Zum Beispiel darf man nicht alle seine Emotionen ausleben und auch jemand, der in die Zukunft blicken kann, sollte nicht alles weissagen. Zum Beispiel wenn ein Astrologe oder ein Hellseher sehen kann, dass jemand demnächst sterben wird, dann sollte er das nicht unbedingt sagen. Sondern es gilt, manches Wissen auch geheim zu halten und obgleich im Yoga zum Beispiel das Ideal von Satya – von Wahrhaftigkeit wichtig ist, muss man dennoch letztlich nicht immer alles sagen. Manchmal sollte man auch zum Schutz und zum Wohl anderer nicht alles sagen. Manchmal braucht es auch eine Maske. Und manchmal sollte man auch versuchen, die Masken der anderen nicht wegzunehmen, denn das könnte tödlich sein. Letztlich geht es aber darum, auch alle Masken zu überwinden, seine eigene und andere. Das kann den Tod bedeuten von vorgefassten Ideen, das kann den Tod bedeuten von allem, was einem bisher wichtig war, aber irgendwann wird man auf diese Weise die vollkommene Freiheit erreichen. In diesem Sinne steht schließlich die Medusa auch für jemanden, bei der die Kundalinischlange nach oben gestiegen ist und die Erleuchtung erlangt hat. Alle Masken sind weggefallen und alles, was irgendwo von vorübergehender Dauer ist. Alles Relative ist verschwunden. Die reine Erleuchtung bleibt noch übrig. Übrigens, Medusa ist auch der Name für eine Quallenart.

Medusa Video

Medusa : Tipps, Video, Informationen. Hier kannst du ein kurzes Vortragsvideo anschauen über Medusa:

Dieses Referat über Medusa kann dir vielleicht eine neue Sichtweise vermitteln. Medusa - erläutert vom Geist einer religionsübergreifender Spiritualität.

Audiovortrag zu Medusa

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Medusa anhören:

Medusa - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Medusa ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Medusa gehört zu den Themengebieten Griechische Mythologie, Fabelwesen, Sagengestalt, Mythologie, Volksglaube, Sage, Aberglaube, Archetyp, Esoterik, Okkultismus, Geheimlehre, Griechische Göttinnen, Götter. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Medusa:

Fastenseminare Seminare

24.03.2019 - 29.03.2019 - Fit in den Frühling - Entschlacken mit Ayurveda Fasten
Wenn laut Lehre des Ayurveda das Verdauungsfeuer zu schwach ist, können sich Übergewicht und Trägheit einstellen. Im Ayurveda kann man durch Fasten Agni wieder ankurbeln. Der Körper wird beim F…
Ananda Schaak,
24.03.2019 - 31.03.2019 - Yoga Aktiv Fasten
Fasten entschlackt, reinigt und entlastet den ganzen Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden g…
Sharima Steffens,
28.04.2019 - 05.05.2019 - Yoga Aktiv Fasten
Fasten entschlackt, reinigt und entlastet den ganzen Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden g…
21.07.2019 - 28.07.2019 - Heilfasten - 7 Tage, 7 Chakras
Fasten reinigt und entlastet den gesamten Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und locker. Deine Wahrnehmung und die Sinne werden geschärft. Du…
Satyam Joachim Clemens,

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Medusa zu tun haben:

Hatha Yoga Blog

Padmasana – Lotussitz für Pranayama und Meditation

Padmasana, der Lotussitz, ist eine der bekanntesten Yoga Übungen. Gleichzeitig ist Padmasana eine der besonders schwierigen…

Omkara 2019-03-04 14:00:41
Assisi – Yoga und Naturspiritualität in der malerischen Schönheit Umbriens

Yoga in Kombination mit Naturspiritualität bringt dich in deine Seelenruhe, schenkt dir Kraft und Inspiration. Yoga in seiner Ganzheitlichkeit macht dich sensibler für deine Umwelt und natürl…

Lisa 2019-02-28 08:00:19
Seminare mit Swami Saradananda

Auch in diesem Jahr ist Swami Saradananda wieder als Seminarleiterin und in den Yoga Vidya Ashrams zu Gast. Im Sommer leitet sie z.B. im Allgäu ein Meditationsretreat.

Lisa 2019-02-25 08:00:04
Seminare mit Dorananda

In den nächsten Intensivseminaren mit Dorananda Trotno bei Yoga Vidya in Bad Meinberg kannst du da…

Manisha 2019-02-22 07:00:46